Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 11. September 2011, 07:10

Stephen King - Der Anschlag - ungekürzt auf CD!

Random House Audio bringt Stephen Kings "Der Anschlag" gelesen von David Nathan ungekürzt auf CD raus.

Das begrüße ich sehr, Mp3-CDs machen da auch absolut Sinn, damit man nicht von einem 20+ CD-Klopper erschlagen wird.



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de


So darf es gerne auch mit allen anderen Audible-Kings weitergehen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

MMB16

kreativer Fischkopp

  • »MMB16« ist männlich

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Rostock (M-V)

Beruf: Erzieher / Dozent / freier Autor

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 11. September 2011, 14:35

Darf ich fragen was MP3-CDs sind? Kenne ich bisher noch nicht? Welcher Unterschied besteht zur normalen CD?

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2011, 14:43

Darf ich fragen was MP3-CDs sind? Kenne ich bisher noch nicht? Welcher Unterschied besteht zur normalen CD?


Ganz einfach, da ist das Hörbuch im Mp3-Format drauf und nicht im Audio-CD-Format. Im Mp3-Format gehen natürlich deutlich mehr Dateien auf eine CD. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

MMB16

kreativer Fischkopp

  • »MMB16« ist männlich

Beiträge: 518

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Wohnort: Rostock (M-V)

Beruf: Erzieher / Dozent / freier Autor

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 11. September 2011, 15:23

Achso. Die sind also auch ganz normal im CD-Player abspielbar? Finde ich sehr gut für ein so langes Hörbuch. :) Auf jeden Fall: Danke für die Aufklärung.

DeLorca

von Flausch

  • »DeLorca« ist männlich

Beiträge: 2 277

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: BT

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 11. September 2011, 15:46

Achso. Die sind also auch ganz normal im CD-Player abspielbar? Finde ich sehr gut für ein so langes Hörbuch. :) Auf jeden Fall: Danke für die Aufklärung.


Auf allen CD-Playern nicht, aber viele der letzten Jahre können das schon. DVD-Player auch.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 11. September 2011, 15:52

Achso. Die sind also auch ganz normal im CD-Player abspielbar? Finde ich sehr gut für ein so langes Hörbuch. :) Auf jeden Fall: Danke für die Aufklärung.


Auf allen CD-Playern nicht, aber viele der letzten Jahre können das schon. DVD-Player auch.


So sieht das aus.

Ich finde, dass das eine gute Lösung ist, auch wenn mir gekürzte Hörbücher reichen, aber bei 25 Std. wird es dann doch etwas schwierig. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 9. Januar 2012, 21:20

Zitat

Bestseller in neuem Format

Am 23. Januar 2012 erscheint der brandneue Stephen King „Der Anschlag“ erstmals ausschließlich als MP3-Version bei Random House Audio. Krimiconnaisseur und Starhörbuchsprecher David Nathan liest das neue Werk des Krimi-Kings ungekürzt – 25 Stunden Spannung pur.

Köln, den 09.01.2012: Jake Epping lebt ein normales Leben, bis sein Freund Al ihm ein großes Geheimnis enthüllt: Er kennt ein Portal, das ins Jahr 1958 führt. Und Al gewinnt ihn für eine wahnsinnige Mission: Jake soll in die Vergangenheit zurückkehren und das Attentat auf John F. Kennedy vereiteln, um den Gang der Geschichte positiv zu korrigieren. Jake taucht ein in eine für ihn neuen Welt. Es ist die Welt von Elvis und JFK, von großen amerikanischen Autos und beschwingten Highschool-Tanzveranstaltungen. Es ist die Welt des gequälten Einzelgängers Lee Harvey Oswald, aber auch die der Bibliothekarin Sadie Dunhill, die Jakes große Liebe wird. Und je näher Jake seinem Ziel kommt, den Mord an Kennedy rückgängig zu machen, desto bizarrer wehrt sich die Vergangenheit dagegen – mit aller gnadenlosen Gewalt, die sich auch gegen Jakes neue Liebe richtet ...

Gelesen von David Nathan, einem der gefragtesten Hörbuchsprecher und der deutschen Synchronstimme von Johnny Depp und Christian Bale, wird diese Zeitreise zu einem unvergesslichen Hörvergnügen. David Nathan ist ein wahrer King-Kenner. Für Random House Audio hat er bereits Klassiker wie „Es", „Puls”, „Qual" und „Wahn" eingelesen.

Hörbuch hören, immer und überall

„Der Anschlag“ von Stephen King erscheint erstmals ausschließlich auf 4 CDs im MP3-Format. Das Format biete die Chance auf ungekürzten Hörgenuss ohne Qualitätsverlust, platzsparend und kostengünstig zugleich. Ganz unkompliziert lässt sich so das Hörbuch auf allen Abspielgeräten hören – vom klassischen CD-Spieler bis zum mobilen Smart Phone.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Pogopuschel

Fortgeschrittener

  • »Pogopuschel« ist männlich

Beiträge: 449

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Hilgert (Westerwald)

Beruf: Übersetzer

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 9. Januar 2012, 23:26

Ich mag eigentlich keine Hörbücher. Aber da das Buch bereits auf Englisch gelesen habe, kann ich zumindest die Geschichte empfehlen. Ganz Stark, eine wundervolle Liebesgeschichte, vor dem Hintergrund einer Zeitreise zurück in die 50er/60er Jahre, mit toller Atmosphäre. David Nathan passt sicher gut zum Ich-Erzähler.

  • »Lord_Lenny« ist männlich

Beiträge: 1 092

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2008

Wohnort: Verden (Aller)

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Januar 2012, 08:20

Zitat

Der Anschlag“ von Stephen King erscheint erstmals ausschließlich auf 4 CDs im MP3-Format. Das Format biete die Chance auf ungekürzten Hörgenuss ohne Qualitätsverlust


Ohne Qualitätsverlust, von wegen! MP3 ist ein verlustbehaftetes Format, da geht immer was an Qualität verloren.

Frechheit das Verlage falsche Aussagen verbreiten.
Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 10. Januar 2012, 09:49

Zitat

Der Anschlag“ von Stephen King erscheint erstmals ausschließlich auf 4 CDs im MP3-Format. Das Format biete die Chance auf ungekürzten Hörgenuss ohne Qualitätsverlust


Ohne Qualitätsverlust, von wegen! MP3 ist ein verlustbehaftetes Format, da geht immer was an Qualität verloren.

Frechheit das Verlage falsche Aussagen verbreiten.


Woher willst Du wissen, welche Qualität die Mp3s haben? Mp3 ist nicht gleich Mp3, irgendwann kann das menschliche Ohr sowieso keine Unterschiede mehr hören. Halt dich mit deinem Aggrogebrabbel mal bitte etwas zurück, danke.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

reid

You're offended. Well so fucking what?

Beiträge: 2 023

Registrierungsdatum: 27. August 2008

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 10. Januar 2012, 10:00

jup, ob man gerade bei einem hörbuch, also bei einer stimme, irgendwelche abgeschnittenen frequenzen bemerkt, halte ich für recht unwahrscheinlich...
The gods have never bothered much about judging the souls of the dead, and so people only go to hell if that's where they believe, in their deepest heart, that they deserve to go. Which they won't do if they don't know about it. This explains why it is so important to shoot missionaries on sight.

Beiträge: 882

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 10. Januar 2012, 10:11

Woher willst Du wissen, welche Qualität die Mp3s haben? Mp3 ist nicht gleich Mp3, irgendwann kann das menschliche Ohr sowieso keine Unterschiede mehr hören.

Wenn man das kurz überschlägt, dann müßte die Bitrate bei 256 kBit/s liegen.

(25 Stunden auf 4 CDs macht 6 1/4 Stunden pro CD, da ist eine Bitrate von 256 kBit/s möglich. 6 1/4 Stunden MP3 mit 256 kBit/s entsprechen 687 MByte, die CD hat 700 MByte. Oder habe ich mich verrechnet? :D )

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 407

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 10. Januar 2012, 10:23

Ich mag eigentlich keine Hörbücher. Aber da das Buch bereits auf Englisch gelesen habe, kann ich zumindest die Geschichte empfehlen. Ganz Stark, eine wundervolle Liebesgeschichte, vor dem Hintergrund einer Zeitreise zurück in die 50er/60er Jahre, mit toller Atmosphäre. David Nathan passt sicher gut zum Ich-Erzähler.


Ich auch nicht, da lese ich lieber selbst das Buch. Meistens sind Hörbücher ja auch gekürzt, sodass man das Gefühlt hat, was zu verpassen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 10. Januar 2012, 10:27

Ich mag eigentlich keine Hörbücher. Aber da das Buch bereits auf Englisch gelesen habe, kann ich zumindest die Geschichte empfehlen. Ganz Stark, eine wundervolle Liebesgeschichte, vor dem Hintergrund einer Zeitreise zurück in die 50er/60er Jahre, mit toller Atmosphäre. David Nathan passt sicher gut zum Ich-Erzähler.


Ich auch nicht, da lese ich lieber selbst das Buch. Meistens sind Hörbücher ja auch gekürzt, sodass man das Gefühlt hat, was zu verpassen.


Deshalb reden wir hier ja auch von einem ungekürzten Hörbuch. :rolleyes:

Wie dem auch sei, es geht hier um "Der Anschlag" von Stephen King, nicht um die Soundqualität und nicht um "Pro/contra gekürzte Lesungen". Danke.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Mr. Murphy

Stammgast in der Barbarabar

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 7 634

Registrierungsdatum: 28. November 2010

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 26. Februar 2012, 17:39

Haben inzwischen noch andere Leute das Hörbuch angehört?

Die Inhaltsbeschreibung ist ja schon mal super interessant. Klingt nach Sci-Fi, statt nach Horror. Scheinbar ist noch eine Liebesgeschichte eingeflochten, wie Pogopuschel neulich geschrieben hat.
Ich bin aus Überzeugung Single. Ich konnte bisher niemanden von mir überzeugen.

Rap ist like Scissors - it always loses to Rock!




www.tkkg-site.de

der markus

Hörspielsachenmacher

Beiträge: 1 244

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 27. Februar 2012, 00:24

Hier gibts eine Rezi. :-)