Du bist nicht angemeldet.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 569

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Januar 2011, 21:27

Entwirrungen zu Sarrazin

Zitat

Pressemitteilung
Köln, den 24.1.2011



Eine kabarettistische Collage zu Deutschlands Problemzone Nr. 1.

ENTWIRRUNGEN ZU SARRAZIN


Seit Monaten steht es auf Platz 1 der Bestsellerlisten und ist ein Topthema in den Medien: Thilo Sarrazins Buch „Deutschland schafft sich ab“. Seine umstrittenen Thesen fordern umstrittene Antworten heraus. Einige davon sind auf der CD „Der Bundesdenker und die Kopftuchmädchen“, die am 24. Januar 2011 bei Random House Audio erscheint zu hören. Auf diesem Hörbuch hat der Herausgeber Heinrich Pachl zahlreiche Größen aus dem Bereich Kabarett und Humor versammelt, die sich mit dem Phänomen Sarrazin auseinandersetzen.


„Wir werden auf natürliche Weise immer dümmer.“ Thilo Sarrazin hat in einem überzeugenden Selbstversuch gezeigt, wie ernst wir diese These nehmen müssen. Um dieser dramatischen Entwicklung entgegenzuwirken, hat der Kabarettist und Autor Heinrich Pachl maßgebliche Stimmen zusammengetragen, die Sarrazins Theorien buchstäblich ins rechte Licht stellen. Diese kabarettistische Replik auf Thilo Sarrazins „Deutschland schafft sich ab" versteht sich als kritisch-humoristischer Beitrag zur Volksaufklärung und kann als ein Schlüssel zum Werk Sarrazins verstanden werden.



Zur Aufklärung tragen bei:
Jürgen Becker, Dieter Hildebrandt, Wladimir Kaminer, Fatih Çevikkollu, Hartmut El Kurdi, Robert Griess, Moritz Netenjakob, Arnulf Rating, Andreas Rebers, Thomas Reis, Wilfried Schmickler, Christoph Sieber


„Es gibt ja manchmal in unserer Republik Situationen, in denen es sinnvoll und geboten ist, dass die Spötter gemeinsam zuschlagen, um einem üblen Symptom eins in die Fresse zu hauen. Und so ein Anlass ist hier gegeben - also ran an den Speck.“

Heinrich Pachl (Herausgeber)

„Sarrazins Buch ist kein seriöser Beitrag zu einer in der Tat längst überfälligen Debatte, wie er und andere es gerne darstellen. Vielmehr ist es ein polarisierendes, menschenherabsetzendes, ja in Teilen oft rassistisches Pamphlet. Ich habe es (der ständigen Aufforderung des Autors folgend) gelesen und finde, dass es stark realsatirische Züge hat. Der Text bietet sich geradezu an, ihn der Lächerlichkeit preiszugeben.“

Karl Heinz Pütz (Verleger Random House Audio)


Der Verlag und die mitwirkenden Künstler haben sich darauf verständigt, auf ein Text- und Sprecherhonorar bzw. den Gewinn zu verzichten und den Erlös des Hörbuchs dem Coach e.V. zu spenden. Der Coach e.V. (www.coach-koeln.de) berät, begleitet und fördert junge Menschen und Familien mit Zuwanderungsgeschichte, um deren Partizipation an der Gesellschaft zu verbessern und sie bei ihrer Bildung und Integration zu unterstützen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Mr. Murphy

Hörspielhörer

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 5 723

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Januar 2011, 21:43

Hört sich interessant an.



Politische Hörspiele fehlen noch in der Landschaft. :)
Wer täglich eine Stunde Joggen geht, lebt etwa zwei Jahre länger.

Blöd nur, dass man dann drei Jahre seines Leben joggen war.



www.tkkg-site.de

Fader

They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 559

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Januar 2011, 18:16

Ein billiger Versuch, die eigene Ohnmacht zu kaschieren, auf die Probleme des Landes auch andere als kuschlige Wahrheiten zu formulieren, die das eigene nachkriegsdeutschlandgeschulte progressive Ego immer gestreichelt haben. "Wir sind doch alle im Grunde genommen identische Wesen". Ich hasse diese Selbstgerechtigkeit, die es dem von mir ansonsten sehr geschätzten D. Hildebrandt und seinen Mitstreitern hier anscheinend erlaubt, sich "ein anderes Volk zu wählen".

Die Leser des Buches von Sarrazin sind nicht alle dumpfe Halbnazis, die auf Stammtischparolen lieber hören als auf "die Aufklärung"! Aber sich damit wirklich auseinanderzusetzen wäre wohl den Beteiligten zu nah ans Weltverständnis gegangen.

Danke fürs Lesen. Mußte mal gesagt werden.

Habe übrigens auch "Zuwanderungsgeschichte", um gewissen Verdachtsbildern gleich vorzubeugen.

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 238

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 30. Januar 2011, 21:02

find ich gut... also die Veräppelung...
die Person Sarrazin selbst ist doch schon Realsatire...
der hätte eigentlich gar kein Buch schreiben müssen...
umso logischer diese Aktion und bei den Namen erwarte ich mir schönes politisches Kabarett (das Deutschland leider immer mehr abhanden kommt)

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


MarekderPfähler

"kann mit seiner Zunge bis an seine Nasenspitze"

  • »MarekderPfähler« ist männlich

Beiträge: 5 542

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Dortmund

Beruf: Controler

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 31. Januar 2011, 09:30

Bin viel mehr an ein Hörbuch über Deutschland schafft sich ab interessiert. Wird mal Zeit ! Mein Gott ist ein Bestseller.
Will ja endlich mitreden und haben zum lesen keine Zeit. :)

"Wenn ich nicht die Babyschildkröten rette, wer dann?"

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2010

Wohnort: Gewölbe

Beruf: Doom-Master

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 31. Januar 2011, 18:14

Bin viel mehr an ein Hörbuch über Deutschland schafft sich ab interessiert. Wird mal Zeit ! ist ein Bestseller
Aber bitte ungekürzt. Sonst fehlt wieder was ....
:thunderstorm:


:thunderstorm: Horror made in Germany :thunderstorm:

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich

Beiträge: 10 607

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 31. Januar 2011, 19:00

Vermutlich ist Serdar Somuncu schon im Studio...

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 569

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 31. Januar 2011, 19:04

Vermutlich ist Serdar Somuncu schon im Studio...


Ich hoffe es doch! :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Mr. Murphy

Hörspielhörer

  • »Mr. Murphy« ist männlich

Beiträge: 5 723

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Freiburg

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 31. Januar 2011, 19:14

Vielleicht wird auch Asad Schwarz-Msesilamba engagiert. :D
Wer täglich eine Stunde Joggen geht, lebt etwa zwei Jahre länger.

Blöd nur, dass man dann drei Jahre seines Leben joggen war.



www.tkkg-site.de

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 309

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 31. Januar 2011, 19:23

Vermutlich ist Serdar Somuncu schon im Studio...


Thx. Ich war heute schon den ganzen Tag auf der Suche nach dem idealen Sprecher für das Hörbuch. Jetzt brauche ich mir den Kopf jedenfalls nicht mehr weiter zu zerbrechen :D

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 75 569

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 31. Januar 2011, 19:24

Vermutlich ist Serdar Somuncu schon im Studio...


Thx. Ich war heute schon den ganzen Tag auf der Suche nach dem idealen Sprecher für das Hörbuch. Jetzt brauche ich mir den Kopf jedenfalls nicht mehr weiter zu zerbrechen :D


Ungelogen, ich habe seinen Namen auch direkt in der Sprecherliste gesucht, leider vergeblich. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

ello

www.hoertipps.de

  • »ello« ist männlich

Beiträge: 7 162

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 31. Januar 2011, 19:39

Ich freu mich besonders auf Wilfried Schmickler. Absolute Top-Besetzung vom Namen her.
Here we all are | Born into a struggle | To come so far | But end up returning to dust
(Steven Wilson - Luminol)



Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Random House Audio, Sarrazin