Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Hörgerät

Träger des schwarzen Rollkragenpullis

  • »Hörgerät« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 13. November 2008

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schlaglochphilosoph

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 4. August 2009, 10:58

Mal so eine Frage am Rande, warum vertonen so viele Hörspiel-Verlage eigentlich ständig alte Heftromane? Gibt es bei den Konsumenten da irgendwelche Verbindungen?

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 4. August 2009, 10:59

Zitat

Original von Hörgerät
Mal so eine Frage am Rande, warum vertonen so viele Hörspiel-Verlage eigentlich ständig alte Heftromane? Gibt es bei den Konsumenten da irgendwelche Verbindungen?


Verbindungen inwiefern?

Maddrax wird halt vertont, weil die Hefte anscheinend gut laufen, ich finde die Serie auch alles andere als verkehrt und sie ist halt eine Lizenz im Hause, da hat Lübbe Audio dann "leichtes Spiel".

Dazu stammt die Vertonung auch noch von Frank Gustavus.

Davon mal ab, wieso alt? Maddrax ist eine aktuelle Serie, die noch läuft. ?( Alt ist was anderes.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Hörgerät

Träger des schwarzen Rollkragenpullis

  • »Hörgerät« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 13. November 2008

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schlaglochphilosoph

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 4. August 2009, 11:08

Neu oder alt. Kenne ich mich bei den Heftchen nicht so aus. Sehe nur, dass es John Sinclair, Larry Brent, Macabros, Gruselkrimis usw. vertont wird und frage mich, ob ein Großteil der Hörspiel-Konsumenten auch zu den Groschenroman-Lesern gehört? Ich habe früher nur ein John Sinclair und ein Macabros gelesen, die mich nicht sehr gegruselt haben. Da waren damals Stephen King und Clive Barker wesentlich spannender, aber davon gibt es meist nur Lesungen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 4. August 2009, 11:19

Das hat vermutlich auch einfach mit den Lizenzkosten zu tun oder halt der Rechtslage.

Groschenheftlizenzen dürften natürlich um einiges günstiger als ein King-Roman sein.

Ob alle Fans und Hörer auch Heftleser sind glaube ich nicht. Da geht es wohl einfach bei den meisten Serien darum, dass es Grusel ist und deshalb wird es gekauft.

Wobei Maddrax eher eine interessante Mischung ist, SF, Fantasy, manchmal Grusel usw.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

MAELSTROEM

Der auch was weiß!

  • »MAELSTROEM« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 4. August 2009, 23:23

Zitat

Original von Hörgerät
...und frage mich, ob ein Großteil der Hörspiel-Konsumenten auch zu den Groschenroman-Lesern gehört?


Definitiv nicht. Leider sind Heftromanleser keine Hörspielhörer. Die JERRY COTTON Hörspiele vom Tonstudio Braun wurden leider kaum von den Lesern der Heftromane gekauft. Auch mit einem Coverwechsel konnte man die geplante Zielgruppe nicht zum Kauf der Hörspiele bewegen.
Der zweite Anlauf von FLOFF (2001) wurde trotz der Veränderung innerhalb der Serie (Wechsel von einem zu mehreren Sprechern mit mehr Hörspielcharakter) ebenfalls nicht angenommen.

Der einzelne Hörbuch-Ausflug mit Harald Schmidt war nicht anders.

Vielleicht mag man bei Gruselserien mehrere Leser fürs Hörspiel gewinnen, aber bei Krimi und auch SciFi ist das sehr schwer.

Gruß,
MAELSTROEM

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 5. August 2009, 07:20



Zitat

PRESSEMITTEILUNG

Science-Fiction-Reihe MADDRAX als Hörbuchdownload exklusiv bei Musicload
Wien, 31. Juli 2009. MADDRAX, die erfolgreiche Romanserie aus dem Bastei Verlag, feiert am 18. August 2009 ihr 250. Heft-Jubiläum. Parallel zur Geburtstagsausgabe bietet das Downloadportal Musicload in Kooperation mit Lübbe Audio die Anfänge der beliebten Roman-Reihe exklusiv als Hörbuchdownload.

Die Handlung der bekannten Science-Fiction-Erzählung versetzt den Zuhörer in eine Welt, in der unsere heutige Zivilisation nur noch bruchstückhaft existiert: Commander Matt Drax findet sich nach einem Kometeneinschlag und dem Absturz seines Stratosphärenjets in einer fernen, barbarischen Zukunft wieder. Auf der „neuen Erde“ muss sich der unfreiwillige Zeitreisende, den die Einheimischen „Maddrax“ nennen, inmitten von neu entwickelten Spezies und fremden Kulturen zurechtfinden.

Seit Erscheinen des ersten Bandes im Jahr 2000 erfreut sich die Serie mit Elementen aus Science Fiction, Grusel, Fantasy und klassischer Abenteuergeschichte einer wachsenden Fangemeinde. „Mit dem 250. Band beginnt ein neuer Abenteuerzyklus für den Commander. Die Hörbuchdownloads bieten einen idealen Einstieg in die Anfänge des immer größer werdenden MADDRAX-Universums“, sagt Marc Sieper, Leiter von Lübbe Audio.

Ab dem 18. August 2009 können Hörbuchfans bei Musicload in die MADDRAX-Welt eintauchen. Im Zweiwochenrhythmus erscheinen die ersten beiden Hefte der Serie in jeweils drei Kapiteln. Alle weiteren Ausgaben werden leicht gekürzt als inszenierte Hörbücher in jeweils zwei Teilen erhältlich sein. Sechs Monate lang stehen die Abenteuer des Matt Drax exklusiv bei www.musicload.at für 5,95 Euro pro Folge als Download zur Verfügung.

„Wir freuen uns, den immer zahlreicheren Fantasy- und Science-Fiction-Fans bei Musicload nun diese spannende Romanserie anbieten zu können“, sagt Joachim Franz, Vice President Musicload. „Gerade in diesen Genres sind Hörbücher wegen ihrer atmosphärischen Inszenierungen besonders gefragt.“

Das Hörbuchrepertoire von Musicload umfasst rund 9.500 Titel aus nahezu allen Genres. Insbesondere Krimis, Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten sind bei den Kunden beliebt. Zum Angebot im Bereich Science-Fiction gehören unter anderem die Sternentor-Reihe von H.G. Francis und Ren Dhark. Alle Hörbuch-Downloads stehen im kopierschutzfreien MP3-Format zur Verfügung.

Erscheinungstermine der ersten MADDRAX-Hörbücher bei Musicload:

Band 1: Der Gott aus dem Eis

Teil 1: 18. August 2009

Teil 2: 01. September 2009

Teil 3: 15. September 2009
Band 2: Stadt der Verdammten

Teil 1: 29. September 2009

Teil 2: 13. Oktober 2009

Teil 3: 27. Oktober 2009


Quelle: Pressemitteilung musicload.de/Lübbe

Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 5. August 2009, 11:22

Die "Folgen" erscheinen ja in jeweils 3 Teilen.
Im Text steht, eine "Folge" kostet 6 EURO.
Sind dass jetzt alle 3 Teile, oder kostet eine Folge (also ein Heft) dann 18 EUR?

Thx im Voraus!
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 5. August 2009, 11:37

Zitat

Original von Arthur Heatherly
Die "Folgen" erscheinen ja in jeweils 3 Teilen.
Im Text steht, eine "Folge" kostet 6 EURO.
Sind dass jetzt alle 3 Teile, oder kostet eine Folge (also ein Heft) dann 18 EUR?

Thx im Voraus!


Was steht denn in der Pressemitteilung? Da steht ALLEs drin, die Frage kannst Du dir selber beantworten.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 13 857

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 5. August 2009, 12:46

Interesse hätte ich ja schon, aber als Download ist das nichts für mich. Wenn die Macher von Lübbe hier mal reinschauen: Denkt doch bitte nochmal über eine CD Veröffentlichung nach - Danke. :)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 5. August 2009, 12:48

Zitat

Original von Snow
Interesse hätte ich ja schon, aber als Download ist das nichts für mich. Wenn die Macher von Lübbe hier mal reinschauen: Denkt doch bitte nochmal über eine CD Veröffentlichung nach - Danke. :)


Haben sie, mehr kann, darf und möchte ich dazu noch nicht sagen. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 25. Juni 2011, 11:05

Ich finde es ja immer wieder witzig, wie manche Leute noch ernsthaft über eine Hörspielversion von Maddrax diskutieren können. 1. wird es die nicht geben, schon gar nicht wenn nur 5-10 Leute dafür abstimmen und 2. wird Lübbe keine Hörspiele dazu machen, wenn schon die Hörbücher gefloppt zu sein scheinen.

Ein anderes Label wird sich in der heutigen Zeit wohl auch nicht an den Stoff wagen und ich wüßte ehrlich gesagt auch nicht, warum man das überhaupt machen sollte. Die Serie ist nett zu lesen, mehr aber auch nicht.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Lukes Meinung

1234st Doctor

  • »Lukes Meinung« ist männlich

Beiträge: 670

Registrierungsdatum: 17. Januar 2015

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 1. August 2015, 14:26

Mal ein wenig Threadnekromantie betreiben... *lol*

Ich hatte die Demo von Konrad Halver mal, jetzt isse leider verschwunden. Gibt es die noch irgendwo als Download?

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 005

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 1. August 2015, 14:30

Mal ein wenig Threadnekromantie betreiben... *lol*

Ich hatte die Demo von Konrad Halver mal, jetzt isse leider verschwunden. Gibt es die noch irgendwo als Download?


Nein, die gab es auch nie einfach so als Download. ;)

Threadnekromantie ist aber immer gut. Warte mal, ich habe 2012 irgendwas geschrieben... :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

  • »Lord_Lenny« ist männlich

Beiträge: 1 090

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2008

Wohnort: Verden (Aller)

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 1. August 2015, 15:16

Mal ein wenig Threadnekromantie betreiben... *lol*

Ich hatte die Demo von Konrad Halver mal, jetzt isse leider verschwunden. Gibt es die noch irgendwo als Download?


http://www.zauberspiegel-online.de/index…n-konrad-halver
Ich verkaufe und verschenke Hörspiele, auf MC und CD! Schaut rein! Angebote gibts hier im Marktplatz! KLICK MICH!