Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dp

www.folgenreich.de

  • »dp« ist weiblich
  • »dp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 27. März 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Senior Product Manager

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Mai 2010, 18:44

Mark Brandis - Neues (Werkstatt) Video

Ein neues Mark Brandis "Werkstattvideo " erwartet Euch in der Folgenreich - Community unter Videos,
im Special-Bereich von Mark Brandisauf www.folgenreich.de
und beim Folgenreich - YouTube-Kanal.


Jochim C. Redeker demonstriert Michael Westphal alias „Martin van Kerk" im Studio den CS-80. (April 2010)
Viel Spaß beim Anschauen!

dp

www.folgenreich.de

  • »dp« ist weiblich
  • »dp« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 308

Registrierungsdatum: 27. März 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Senior Product Manager

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Juni 2010, 15:27

Anläßlich der Autogrammstunde am Samstag (19.06.10) in Hamburg auf der Hörspielmesse DIE HÖRSPIEL mit Michael Lott und Dorothea Anna Hagena um 16:00 Uhr am Folgenreich-Stand haben wir ein weiteres "Werkstatt"-Video für Euch: ein kurzes Interview mit Michael Lott und Ausschnitte aus den Sprachaufnahmen.

Das Video findet ihr in der Folgenreich - Community unter VIDEOS, auf www.folgenreich.de im Mark Brandis -Special-Bereich und auf dem folgenreich YouTube-Kanal.

Viel Spaß beim Anschauen und an alle Messebesucher: vielleicht fällt Euch dabei ja noch die eine oder andere Frage an die beiden ein, die nicht gestellt wurde. Am kommenden Samstag, habt Ihr die Chance, sie den beiden in Hamburg zu stellen!


Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 775

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Juni 2010, 17:08

Große, große Klasse, der Einblick. 8)

Der Herr hat sich ein LIVE-Auftritt gewünscht, also los los auf die Bühne am Samstag :D ;)
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Martin Seebeck

Dealing in futures

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Juni 2010, 13:51

An ihm soll's nicht liegen -- wir sind noch am Tüfteln, wie MB auf der Bühne funktionieren könnte ...
:meditate:
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 983

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Januar 2014, 20:31

Hier passt es noch am Ehesten rein ...

... ein zwölfjähriger Fan hat an einem Mini-Brickvideo gebastelt und sich dazu den "Testakte Kolibri" Trailer vorgenommen.

They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Martin Seebeck

Dealing in futures

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. September 2014, 00:41

Jochim hat Momentum

Dass man auch mit Hörspielproduzenten Werbung machen kann, stellt der Kopfhörerhersteller Sennheiser unter Beweis.

Das Video ist auf deutsch, englisch untertitelt. Viel Spaß!



(Sennheiser / MB-Blog)
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 983

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. September 2014, 09:05

Das hätte doch einen eigenen Threadtitel verdient.

Wer macht da eigentlich für wen Werbung ? :gruebel:

:respekt:
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Martin Seebeck

Dealing in futures

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 18:52

Das hätte doch einen eigenen Threadtitel verdient.

Wer macht da eigentlich für wen Werbung ? :gruebel:

:respekt:

Gute Frage ... :-)
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit