Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 759

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 11:05

So unterschiedlich können Geschmäcker sein. Ich hab mich nie gefragt, warum die Besetzung vorgelesen wird, sondern immer nur, warum der Rest fehlt, aber das weiß ich ja jetzt. Ich finde er gehört länger mit "Buch und Regie" auch noch mit rein 8)
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Martin Seebeck

Dealing in futures

  • »Martin Seebeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 22. Mai 2012, 12:25

Auch zu "Testakte Kolibri" gibt es nun mehr als 17 Minuten Hörprobe am Stück.

Reicht das, oder wollt Ihr noch weitere?
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 8. Juni 2012, 14:18

Das Livehörspiel soll ja aus "nichtveröffentlichten Szenen" bestehen. Werden die im Zug der Neu-VÖ bei Folgenreich im Juli als Studioaufnahmen auch auf der passenden CD auftauchen?
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Martin Seebeck

Dealing in futures

  • »Martin Seebeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 22. Juni 2012, 03:29

Das Livehörspiel soll ja aus "nichtveröffentlichten Szenen" bestehen. Werden die im Zug der Neu-VÖ bei Folgenreich im Juli als Studioaufnahmen auch auf der passenden CD auftauchen?

Nein. Das ist eine Exklusivsache für dieses Live-Hörspiel gewesen. Vielleicht gibt es noch einmal ein Video dazu; Folgenreich wird das bekanntgeben, wenn es so ist.

So unterschiedlich können Geschmäcker sein. Ich hab mich nie gefragt, warum die Besetzung vorgelesen wird, sondern immer nur, warum der Rest fehlt, aber das weiß ich ja jetzt. Ich finde er gehört länger mit "Buch und Regie" auch noch mit rein 8)

Wird nicht passieren. Der Abspann ist ohnehin schon lang genug; und es sind die Sprecher, für die sich die Hörer am meisten interessieren.
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 22. Oktober 2012, 17:01

Bzgl. Livehörspielvideo: ist da noch etwas zu erwarten, oder lagern die Aufnahmen nun für Jahre in Wien in einem Keller, bis sie zum 25. Jubiläum wiederentdeckt werden? :( ;)

Und wann kommt ein Trailer für das nächste Hörspiel?
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Martin Seebeck

Dealing in futures

  • »Martin Seebeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 11:55

Re Video: Das können nur die Filmer beantworten; soweit ich weiß, war das von Audiamo aus organisiert.

Der nächste Trailer kommt (wie immer) etwa vier Wochen vor dem Hörspiel.

Bedauerlicherweise erlaubt das "Burning Board" keine Bannerflags mit wechselndem Inhalt gemäß RSS-Feed, deswegen kann ich nur nochmal darauf hinweisen --jede Woche gibt es neue Artikel zu Brandis und nahe verwandten Themen (z.B. Astronomie ... diese Woche geht es um den Weltraumlift) im Blog.
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 28. Oktober 2012, 10:15

Re Video: Das können nur die Filmer beantworten; soweit ich weiß, war das von Audiamo aus organisiert.

Tja, schade dann. Das wird wohl nichts mehr.
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 17. Februar 2013, 01:48

Wann wird entschieden, ob Ihr weitermacht nach dem Ende der Buchvorlagen — oder steht fest, dass Ihr dann aufhört?
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 7. Februar 2014, 11:34

Wann wird entschieden, ob Ihr weitermacht nach dem Ende der Buchvorlagen — oder steht fest, dass Ihr dann aufhört?

Stups.
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 83 322

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 7. Februar 2014, 11:45

Wann wird entschieden, ob Ihr weitermacht nach dem Ende der Buchvorlagen — oder steht fest, dass Ihr dann aufhört?

Stups.


Irgendwo las und hörte ich, dass noch 5 Folgen kommen, mit 32 ist dann Schicht? *grübel*
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Martin Seebeck

Dealing in futures

  • »Martin Seebeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 7. Februar 2014, 12:24

Wir werden *auf jeden Fall* weitere fünf CDs veröffentlichen. Mehr habe ich nicht gesagt, auch nicht, was dann geschieht. ;)
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 83 322

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 7. Februar 2014, 12:27

Wir werden *auf jeden Fall* weitere fünf CDs veröffentlichen. Mehr habe ich nicht gesagt, auch nicht, was dann geschieht. ;)


Hmm, ah...verstehe...weil der Vertrag dann erfüllt ist? :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 7. Februar 2014, 14:51

Wir werden *auf jeden Fall* weitere fünf CDs veröffentlichen. Mehr habe ich nicht gesagt, auch nicht, was dann geschieht. ;)

Das beantwortet aber noch nicht meine Frage ...

Zitat

Wann wird entschieden, ob Ihr weitermacht nach dem Ende der Buchvorlagen — oder steht fest, dass Ihr dann aufhört?
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

amerigo

...wo nehme ich nur die Zeit her, so vieles nicht zu hören?

  • »amerigo« ist männlich

Beiträge: 1 251

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 7. Februar 2014, 15:48

Wir werden *auf jeden Fall* weitere fünf CDs veröffentlichen. Mehr habe ich nicht gesagt, auch nicht, was dann geschieht. ;)

Noch fünf, klasse, das hätte ich nicht zu hoffen gewagt. :thumbsup:

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 83 322

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 7. Februar 2014, 17:06

Wir werden *auf jeden Fall* weitere fünf CDs veröffentlichen. Mehr habe ich nicht gesagt, auch nicht, was dann geschieht. ;)

Das beantwortet aber noch nicht meine Frage ...

Zitat

Wann wird entschieden, ob Ihr weitermacht nach dem Ende der Buchvorlagen — oder steht fest, dass Ihr dann aufhört?


Weil man dazu anscheinend noch nichts sagen kann/will/darf.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Martin Seebeck

Dealing in futures

  • »Martin Seebeck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 703

Registrierungsdatum: 27. November 2007

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 17. Februar 2014, 18:24

Das ändert sich in Kürze.
MARK BRANDIS @ Universal Music / MB @ Facebook / Offizielle Website / Instagram
#hoerspielproduzentengegensommerzeit

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 759

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 17. Februar 2014, 18:34

Science Fiction verkauft sich ja nie besonders gut, von daher bin ich so frech und sage mal: Nach den Vertonungen der Bücher ist schluss...aber ich irre mich gerne. Das Team kann ja dann eine "Perry Rhodan-Miniserie" machen, oder so :D :P ;)
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 83 322

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 17. Februar 2014, 19:43

Science Fiction verkauft sich ja nie besonders gut, von daher bin ich so frech und sage mal: Nach den Vertonungen der Bücher ist schluss...aber ich irre mich gerne. Das Team kann ja dann eine "Perry Rhodan-Miniserie" machen, oder so :D :P ;)


Wenn die Rechte nicht anderweitig vergeben sind.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 759

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 17. Februar 2014, 20:16

Wenn die Rechte nicht anderweitig vergeben sind.
Bei Perry Rhodan ist es so, wie bei Marvel. Sie geben mehrere Rechte raus, da das Universum groß genug ist, wäre es auch äußerst Fahrlässig nur eine Lizenz zu geben. Ein Label - selbst wenn es wollte - könnte das Perryversum auch gar nicht abdecken.
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich

Beiträge: 1 933

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 19. Februar 2014, 13:24

Das ändert sich in Kürze.

Das lässt ja viele Optionen offen ... ich bleibe gespannt.

Perry Rhodan? Also ich glaube, dass nach dem Sternenozean, der ja etwas Hilfe brauchte, das Thema einer weiteren Adaption erst mal durch sein sollte.
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Mark Brandis