Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr Hatch

Schüler

  • »Mr Hatch« ist männlich

Beiträge: 140

Registrierungsdatum: 28. April 2006

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 15. Juni 2011, 21:08

... und das großspurige Gerede kam dann wiederum von Volker Sassenberg.


Kam schon mal was anderes von ihm?
Gruß,
Mr. Hatch.



dirie

Hörspiel-Fan

  • »dirie« ist männlich

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 27. Juni 2006

  • Private Nachricht senden

22

Mittwoch, 15. Juni 2011, 22:27


Langsam vergrault man die Hörerschaft!


Das ist den Machern bei mir schon vor einiger Zeit gelungen. Neu einsteigen würde ich wohl nur, wenn man bei GB den Weg zurückfände zu regelmäßigen Veröffentlichungen. Außerdem müsste es inhaltlich unbedingt voran gehen. Bei den letzten Folgen, die ich gehört hahe, konnte ich immer noch keine größeren Zusammenhänge erkennen.

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 303

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 15. Juni 2011, 22:45

Ich will nur mal anmerken, das die Burns Hörspiele nach und nach aus den Geschäften verrschwinden.


Tja, sag das nicht uns, oder Folgenreich, sag es Volker S. -> www.decision-products.de
Auf meine Mail hat dort jedenfalls keiner reagiert... :(
Meine private Infosite zum Thema Hörspiel & Hörbuch:
www.hoernews.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

24

Mittwoch, 15. Juni 2011, 22:51

Ich will nur mal anmerken, das die Burns Hörspiele nach und nach aus den Geschäften verrschwinden.


Tja, sag das nicht uns, oder Folgenreich, sag es Volker S. -> www.decision-products.de
Auf meine Mail hat dort jedenfalls keiner reagiert... :(


Hast Du ernsthaft mit einer Antwort gerechnet? Das ist eine Sache zwischen Folgenreich und Volker Sassenberg über die man wohl auch nicht wirklich Auskunft geben wird.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

der markus

Hörspielsachenmacher

  • »der markus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 701

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 15. Juni 2011, 23:44

Oh Mann,

da hoffe ich mal schwer dass es doch noch weitergeht, ansonsten werde ichmich von fortlaufenden Hörspielsereien wohl verabschieden. Da wartet man jahrelang, und dann wird einfach ohne Auflösung eingestellt...

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 15. Juni 2011, 23:46

Wenn Folgenreich sagt, dass die Serien nicht eingestellt sind, dann wird das schon stimmen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

  • »Hörspiel-Willi« ist männlich

Beiträge: 1 483

Registrierungsdatum: 3. April 2011

Wohnort: Osnabrück

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 16. Juni 2011, 22:53


Außerdem müsste es inhaltlich unbedingt voran gehen. Bei den letzten Folgen, die ich gehört hahe, konnte ich immer noch keine größeren Zusammenhänge erkennen.

Die Serie ist zwar immer noch gut. Doch hat man sich ja schon länger total verzettelt in der Story! Also ein Einstieg zur jetzigen Zeit in die Serie ist nicht möglich. Es sind einfach sehr viele Fragen unbeantwortet geblieben!

Und zu Detlefs Mail: Mindestens darauf könnte man antworten. Das dauert nicht lange Herr Sassenberg.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 16. Juni 2011, 23:20

Man hätte damals einfach nicht den Autor rauswerfen sollen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Torchia

Schüler

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 23. November 2008

Wohnort: Trier

Beruf: Mediengestalter Bild/Ton

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 17. Juni 2011, 08:37

Ich bin bei Burns nach der letzten Folge ausgestiegen. Bin nicht bereits zu warten bis ich vielleicht 40 bin, um eine Auflösung zu bekommen. Daher ist es mir mittlerweile echt egal wann udn wie es weitergeht. Schade, war meine absolute Lieblingsserie.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 17. Juni 2011, 08:41

Ich bin bei Burns nach der letzten Folge ausgestiegen. Bin nicht bereits zu warten bis ich vielleicht 40 bin, um eine Auflösung zu bekommen. Daher ist es mir mittlerweile echt egal wann udn wie es weitergeht. Schade, war meine absolute Lieblingsserie.


Meine auch. Wenn ich an die Folge 1 damals zurückdenke, war das gruselig, einfach genial. Und jetzt...schade
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 155

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 17. Juni 2011, 09:10

ich finds grade deshalb schade, weil mein fast völlig eingeschlafenes Interesse an dem ehemaligen Immer-Knaller Burns durch die letzten guten Folgen wieder rapide gestiegen ist...

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


Torchia

Schüler

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 23. November 2008

Wohnort: Trier

Beruf: Mediengestalter Bild/Ton

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 17. Juni 2011, 10:00

Ich bin bei Burns nach der letzten Folge ausgestiegen. Bin nicht bereits zu warten bis ich vielleicht 40 bin, um eine Auflösung zu bekommen. Daher ist es mir mittlerweile echt egal wann udn wie es weitergeht. Schade, war meine absolute Lieblingsserie.


Meine auch. Wenn ich an die Folge 1 damals zurückdenke, war das gruselig, einfach genial. Und jetzt...schade
Richtig! Die ersten Folgen waren der absolute Hammer. Es gab für mich einfach nichts besseres. Und irgendwann wurde es komisch. Das fing schon bei den Titeln an, die nicht mehr so gut klangen. Ich wußte gar nicht, dass man den Autor entlassen hatte. Das erklärt mir natürlich eine Menge... Ab welcher Folge war das denn?

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 17. Juni 2011, 10:00

Ich kann mir nicht vorstellen das Burns nochmal die Kurve kriegt. Selbst wenn in Zukunft wieder Folgen erscheinen wird man die Serie nicht mehr in die alte Erfolgsspur bringen können. Ich zweifel auch ganz massiv daran das man es hinbekommt Burns auch nur annähernd befriedigend abzuschliessen. Sehr schade das fast immer ohne Folgenbegrenzung drauflos produziert wird und dann nach ein paar Jahren auffällt das sich die Serie totgelaufen hat. Weniger ist manchmal einfach mehr, das zeigen auf jeden Fall glorreiche Beispiele wie Caine oder Goldagengarden.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 17. Juni 2011, 10:06

Doch, Burns wird auch weiterhin erfolgreich laufen, denn das "Problem" ist die Fanbase, die meiner Meinung nach auch weiterhin zu hörig ist, jeden Output wie pures Gold abfeiert und dann die Serie bei jedem möglichen Preis in den Himmel voted und nominiert.

So ist die Serie immer im Fokus und wird auch weiterhin gekauft, egal wie gut oder schlecht sie ist. Danach jammern zwar die meisten wieder, gekauft wird trotzdem.

Man kann es auch so sehen, die langen Pausen sind bewusst und geschickt gesetzt worden, damit die Leute auf eine neue Folge wie bekloppt warten und wenn sie dann da ist, dann rennen alle los, damit sie herausfinden können, ob sich das Warten gelohnt hat.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 17. Juni 2011, 10:30

Hmm wir werden sehen, obwohl ich zugeben muss das ich die nächste Burns Episode auch sofort kaufen würde.
Immerhin ist es "meine" älteste noch laufende Serie (Satzzeichen mal außen vor)!

Das ändert aber auch nix daran das ich das Gefühl nicht los werde, das die Kuh einfach noch so lang gemolken wird bis sie tot umfällt und es keinen interessiert die Geschichte um Steven und seinen Bruder zu Ende zu erzählen (eine sinnvolle Erklärung für alles drumherum erwarte ich ja sowieso nicht).

Torchia

Schüler

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 23. November 2008

Wohnort: Trier

Beruf: Mediengestalter Bild/Ton

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 17. Juni 2011, 10:52

Das Problem ist denke ich auch, viele kaufen weil sie Angst haben dass die Serie sonst mittendrin eingestellt wird und es vielleicht gar keine Auflösung gibt. Beispiele haben wir auf dem Markt ja schon gehabt. "Abseits der Wege" scheint ja auch nix mehr zu laufen...

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 17. Juni 2011, 10:54

Das Problem ist denke ich auch, viele kaufen weil sie Angst haben dass die Serie sonst mittendrin eingestellt wird und es vielleicht gar keine Auflösung gibt. Beispiele haben wir auf dem Markt ja schon gehabt. "Abseits der Wege" scheint ja auch nix mehr zu laufen...


Da hat man bei Folgenreich aber offiziell verkündet, dass es dort nicht mehr weitergehen wird und Volker Sassenberg die Serie gerne woanders fortsetzen kann. Der hat auch dann gleich mal großspurig verkündet, dass es schnell woanders weitergehen wird und es eigentlich nicht nur 12 Folgen werden sollen, da die Geschichte ja viel größer und das auch erst der Anfang ist. :lolz:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Torchia

Schüler

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 23. November 2008

Wohnort: Trier

Beruf: Mediengestalter Bild/Ton

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 17. Juni 2011, 13:08

Stimmt, hatte ich auch mal gelesen aber wohl verdrängt *g* Die Serie hat mich aber schon nach 2 Folgen nicht mehr wirklich gereizt... Keine Ahnung ob es am gehobenen Sprachstil lag oder einfach an der Langweiligkeit der Geschichte an sich...

Amuro Ray

Anfänger

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 17. Juni 2011, 16:21

Der hat auch dann gleich mal großspurig verkündet, dass es schnell woanders weitergehen wird und es eigentlich nicht nur 12 Folgen werden sollen, da die Geschichte ja viel größer und das auch erst der Anfang ist. :lolz:


Wohl lediglich das berühmte Klappern, welches angeblich zum Geschäft gehört.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 73 003

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 17. Juni 2011, 16:23

Der hat auch dann gleich mal großspurig verkündet, dass es schnell woanders weitergehen wird und es eigentlich nicht nur 12 Folgen werden sollen, da die Geschichte ja viel größer und das auch erst der Anfang ist. :lolz:


Wohl lediglich das berühmte Klappern, welches angeblich zum Geschäft gehört.


Sorry, aber das ist selbst für das "berühmte Klappern" zu großspurig gewesen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher