Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Parker

Der auch was weiß!

  • »Parker« ist männlich

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 3. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

121

Mittwoch, 21. Juli 2010, 11:29

Als ich heute den Europa Newsletter gelesen hatte and die dort das Dragonbound KOMPLETTPAKET mit ALLEN DREI FOLGEN angekuendigt haben...
Es wird auch eine Doppel-CD geben mit den Folgen 1 und 2.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 697

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

122

Dienstag, 31. August 2010, 11:16

Zitat

Hörspielserie DRAGONBOUND
Lea und die Drachen heben ab – vom Nischenthema zur Erfolgsgeschichte


München, 31. August 2010 – Was im Hause EUROPA (Sony Music Entertainment) eher als Experiment auf dem Unterhaltungsmarkt für Jugendliche und Erwachsene startete, avanciert zur Erfolgsgeschichte. Die Hörspielserie „DRAGONBOUND - Die Prophezeiung“ wurde vor wenigen Monaten veröffentlicht, ohne dass es, wie sonst üblich, eine bekannte Buch- oder Film-Vorlage gab. Die CDs wurden daher lediglich über das Internet vertrieben. Aufgrund der großen Nachfrage erscheinen die Hörspiele ab 10. September bundesweit und flächendeckend im Handel.

"Wenn du allein in einer fremden Welt wärst… Was würdest du tun?" Mit dieser Frage begeben sich die Hörer der Serie „DRAGONBOUND - Die Prophezeiung“ gemeinsam mit Protagonistin Lea auf die Reise in eine andere Welt – und in ein atemberaubend spannendes Abenteuer. Mit Zauberern, Drachen und parallelen Welten bedienen sie zwar auch das Fantasy-Genre, doch wer die nächste Fantasy-Serie unter vielen erwartet, wird eines besseren belehrt – DRAGONBOUND ist ungewöhnlich anders. Actionreich, gespickt mit Wortwitz und Ironie, fesselt die Geschichte um Lea und ihre Gefährten Telon, Dogo und Rodge den Hörer von der ersten bis zur letzten Minute.

Über DRAGONBOUND - Die Prophezeiung
Lea strandet nach einem missglückten Experiment in Chelandra, einer mittelalterlichen Parallelwelt voller Magie und seltsamer Wesen, und macht sich auf die Suche nach einem Rückweg. Doch mitten in den Wirren eines drohenden Krieges zwischen Menschen und furchterregenden Echsen stellt die junge Frau fest, dass sie eine seltene Gabe besitzt. Sie wird dadurch zu einem Symbol der Hoffnung, den Feind besiegen zu können. Doch auch die feindlichen Mächte werden schnell auf Leas Ankunft in Chelandra aufmerksam und nehmen die Verfolgung auf.

Seit Veröffentlichung des ersten Abenteuers im Oktober 2009 waren die vier Episoden („Drachenfeuer“, „Seeschrecken“, „Der Murog“ und „Das Triumvirat“) ausschließlich über den EUROPA-Shop hoerspiel.de sowie als Download über i-Tunes und hoerspiel24.de erhältlich. Mit dem Verkaufsstart im stationären Handel am 10. September erscheint auch die neue Episode 5, „Das Fest der Weihe“. In vielen Fachmärkten ist eine limitierte Auflage der ersten beiden Episoden zum Sonderpreis erhältlich (zwei CDs zum Preis von einer).
Mehr Informationen zur Serie und ihrem Entstehungsprozess bietet auch die Podcast-Reihe zu DRAGONBOUND – und selbstverständlich die Webseite www.dragonbound.de.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

kaifalke

Fortgeschrittener

  • »kaifalke« ist männlich

Beiträge: 421

Registrierungsdatum: 10. August 2009

  • Private Nachricht senden

123

Sonntag, 19. September 2010, 21:42

Zitat

Beim Hörspiel-Blog wurde Hilla Fitzen (Produktmanagerin) interviewt und da war auch die Rede davon, dass die Serie nur im Shop von Europa verkauft wird.

Interview
Klasse Idee ein Shop zu haben, der einige Bankverbindungen nicht akzeptiert und damit Käufer ausschließt bzw. damit erst gar nicht gewinnt.

laut einer Kollegin, wird die Serie durch Werbespots von einem Hamburger Radiosender vorgestellt
mein Comic-Nachrichten-Blog: http://martin-boisen.blog.de/

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 041

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

124

Sonntag, 19. September 2010, 22:04

Na ja, ich habe die Folge 5, wie bisher auch, bei Pop bestellt. Solange das so bleibt, ist für mich die (Drachen) Welt in Ordnung.

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

125

Montag, 20. September 2010, 06:19

Na ja, ich habe die Folge 5, wie bisher auch, bei Pop bestellt. Solange das so bleibt, ist für mich die (Drachen) Welt in Ordnung.


Fuer mich auch :D

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 697

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

126

Montag, 20. September 2010, 11:28

Für mich darf mal etwas mehr Härte rein, Europa übertreibt es für meinen Geschmack mit der Kinderausrichtung. Ich brauche sicherlich keine rollenden Köpfe, aber ellenlange Szenen, in denen sowas von kindisch und albern auf einem Drachen rumgeflogen wird, brauche ich definitiv nicht.

Ändert sich das nicht, dann bleibt DB für mich verwässerte Fantasyunterhaltung für Kinder.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Alandor

Agent der B.U.A.P.

  • »Alandor« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Wohnort: Die tiefen Wälder Nordhessens

Beruf: Agent

  • Private Nachricht senden

127

Montag, 4. Oktober 2010, 19:36

Fand die Actionszenen bis jetzt sehr gut dargestellt und Kindgerecht klingt anders für mich. Leas und Talons Liebelei sind doch zwischen durch etwas ausschweifend, wo ich zwar sehr drüber schmunzeln kann, aber auf Dauer bin auch ich mehr ein Freund von Action.
Mal hören, wie Folge sechs wird, es bahnt sich ja einiges Konflikmaterial an.



AL
- www.altewelt.net - Das offiziele Fan-Forum zum WARHAMMER-FANTASY-ROLLENSPIEL
- Die Söhne Sigmars - Podcast zu WFRSP 3

Arthur Heatherly

Aloha 2011!

  • »Arthur Heatherly« ist männlich

Beiträge: 2 817

Registrierungsdatum: 9. März 2008

  • Private Nachricht senden

128

Sonntag, 20. März 2011, 15:19

Am 6. Mai erscheint Teil 7 von Dragonbound: "Saras Dämonen"

Quelle: amazon.de
www.splashbooks.de
Hunderte Kritiken - auch zu Hörspielen!

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 6 041

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Dentallabor

  • Private Nachricht senden

129

Sonntag, 20. März 2011, 15:28

Ich mochte bisher alle Folgen. Ich mag vorallem die Dialoge, die sehr witzig geschrieben sind und brauche nicht am laufenden Band Action. Für mich ist die Serie nahezu perfekt!

Matbam23

Fortgeschrittener

  • »Matbam23« ist männlich

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. November 2007

  • Private Nachricht senden

130

Sonntag, 20. März 2011, 15:57

Für mich ist Dragonbound neben Sacred 2 so ziemlich das Beste, was es auf dem Fantasy Hörspielmarkt gibt. Eine ausgewogene Mischung aus intelligenter Handlung und ein genug Action, damits nicht langweilig wird. Ich freue mich tierisch auf Folge 7


Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

131

Sonntag, 20. März 2011, 16:11

Für mich ist Dragonbound neben Sacred 2 so ziemlich das Beste, was es auf dem Fantasy Hörspielmarkt gibt. Eine ausgewogene Mischung aus intelligenter Handlung und ein genug Action, damits nicht langweilig wird. Ich freue mich tierisch auf Folge 7


Ich denke auch, dass Dragonbound mit das beste auf dem Fantasy Markt ist, aber sowohl Sacred 2 als auch Dragonbound liegen bei mir hinter Drizzt.

TheBite

Profi

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

132

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:21

grad folge 7 hören dürfen. wieder sehr gelungen. hat ja mitlwerweile über 1000 facebook freunde die reihe ist es jetzt nicht langsam mal an der zeit hier mal etwas schneller zu veröffentlichen?
FFM-Rock.de

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 697

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

133

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:16

Ich glaube Sony richtet sich nach Verkaufszahlen, nicht nach Facebook-Freunden. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

TheBite

Profi

Beiträge: 600

Registrierungsdatum: 7. April 2008

  • Private Nachricht senden

134

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:31

Zitat

Ich glaube Sony richtet sich nach Verkaufszahlen, nicht nach Facebook-Freunden


das ist sicherlich richtig aber ich sehe das einmal als indiz für eveentuelle verkauszahlen. das mag natürlich täuschen, doch eine stabile faanbase kommt ja mal nicht von ungefähr.
FFM-Rock.de

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

135

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:39

Zitat

Ich glaube Sony richtet sich nach Verkaufszahlen, nicht nach Facebook-Freunden


das ist sicherlich richtig aber ich sehe das einmal als indiz für eveentuelle verkauszahlen. das mag natürlich täuschen, doch eine stabile faanbase kommt ja mal nicht von ungefähr.


Ob man die Facebook-Likes wirklich als "stabile Fanbasis" bezeichnen darf?
Es ist ja noch nicht mal gesagt, dass alle Facebook-"Fans" die Hörspiele tatsächlich auch kaufen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 697

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

136

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:42

Zitat

Ich glaube Sony richtet sich nach Verkaufszahlen, nicht nach Facebook-Freunden


das ist sicherlich richtig aber ich sehe das einmal als indiz für eveentuelle verkauszahlen. das mag natürlich täuschen, doch eine stabile faanbase kommt ja mal nicht von ungefähr.


Einen Button auf einer Seite drücken ist einfacher und schneller gemacht, als Geld für ein Hörspiel auszugeben. Ich sehe das nicht als Indiz.

Sony wird die Serie auch weiterhin im bisherigen Rythmus veröffentlichen und nach der Hälfte der Serie sicherlich nicht mehr umstellen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

137

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:50

Ich sehe das nicht als Indiz.


Ein Indiz für den Bekanntheitsgrad ist es schon. Für Verkaufszahlen allerdings wohl weniger (auch wenn man natürlich annehmen kann, dass eine bekanntere Serie sich insgesamt besser verkauft als eine unbekannte).

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 697

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

138

Dienstag, 3. Mai 2011, 18:52

Ich sehe das nicht als Indiz.


Ein Indiz für den Bekanntheitsgrad ist es schon. Für Verkaufszahlen allerdings wohl weniger (auch wenn man natürlich annehmen kann, dass eine bekanntere Serie sich insgesamt besser verkauft als eine unbekannte).


Von den Verkaufszahlen rede ich ja, der Rest interessiert eigentlich auch gar nicht. Ein Beliebtheitsgrad ist noch weniger messbar als Verkaufszahlen. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

139

Dienstag, 3. Mai 2011, 19:05

Ich sehe das nicht als Indiz.


Ein Indiz für den Bekanntheitsgrad ist es schon. Für Verkaufszahlen allerdings wohl weniger (auch wenn man natürlich annehmen kann, dass eine bekanntere Serie sich insgesamt besser verkauft als eine unbekannte).


Von den Verkaufszahlen rede ich ja, der Rest interessiert eigentlich auch gar nicht. Ein Beliebtheitsgrad ist noch weniger messbar als Verkaufszahlen. ;)


Ein Beliebtheitsgrad hat aber eben auch Auswirkungen auf die Verkaufszahlen. Insofern kann ersterer durchaus interessieren.

Aber wir kommen vom ursprünglichen Statement The Bites ab. Da sehe ich die 1000-Facebook-Fans ebenfalls nicht als schlagkräftiges Argument, den VÖ-Rhythmus maßgeblich zu erhöhen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 697

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

140

Dienstag, 3. Mai 2011, 19:09

Zumal Sony wie gesagt die Verkaufszahlen hat und vermutlich auch nicht grundlos nichts am VÖ-Rythmus ändert. Ich glaube nicht, dass die Serie so ausgezeichnet läuft, dass man jetzt durchdreht und alle zwei Monate eine Folge raushauen wird.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa