Du bist nicht angemeldet.

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 247

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2007, 22:22

Neue Serie: Dragon Bound (Gigaphon)

Eben entdeckt:
Von den Machern von "Der Unendliche"...

Zitat


Derzeit laufen die Vorbereitungen für eine Fantasy-Serie mit dem Titel "Dragon Bound".

Die Produktion der ersten 3 Episoden wird im Sommer 2007 stattfinden. Der erste Teil mit dem Titel "Drachenfeuer" soll noch vor Weihnachten in die Läden kommen. Also seid gespannt!

Quelle: http://www.gigaphon.de/40975.html

Zur Zeit wird's ja regelrecht voll mit neuen Hörspielserien :)

2

Montag, 2. Juli 2007, 01:17

Intressant ist vorallem die Vielfalt der neuen Serien, aber maal schauen was davon in 2 Jahren noch da ist.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Dennis Rohling

nur noch lesen, nicht mehr schreiben

  • »Dennis Rohling« ist männlich

Beiträge: 1 767

Registrierungsdatum: 11. April 2006

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Hörspielmacher

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 2. Juli 2007, 05:29

Zitat

Original von Thomas Birker (DLP)
Intressant ist vorallem die Vielfalt der neuen Serien, aber maal schauen was davon in 2 Jahren noch da ist.

Wie gemein du sein kannst :D

4

Montag, 2. Juli 2007, 19:38

Zitat

Original von Dennis Rohling

Zitat

Original von Thomas Birker (DLP)
Intressant ist vorallem die Vielfalt der neuen Serien, aber maal schauen was davon in 2 Jahren noch da ist.

Wie gemein du sein kannst :D

So bin ich halt ;) Nee, es gibt einige Serien die gute Ideen haben und die Umsetzung stimmt einfach nicht. Ob "Vampira", "Der Falke" oder "Schattenreich" alles Serien mit Potential, aber so wie sie daher kommen wird es wohl nichts für die Zukunft.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 74 252

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. Juli 2007, 19:40

Zitat

Original von Thomas Birker (DLP)

Zitat

Original von Dennis Rohling

Zitat

Original von Thomas Birker (DLP)
Intressant ist vorallem die Vielfalt der neuen Serien, aber maal schauen was davon in 2 Jahren noch da ist.

Wie gemein du sein kannst :D

So bin ich halt ;) Nee, es gibt einige Serien die gute Ideen haben und die Umsetzung stimmt einfach nicht. Ob "Vampira", "Der Falke" oder "Schattenreich" alles Serien mit Potential, aber so wie sie daher kommen wird es wohl nichts für die Zukunft.


Wieso packst du Schattenreich in diese Riege? X( Tut mir leid, da mag das Konzept etwas anders sein, als es standardmäßig der Fall ist, aber die Umsetzung ist einfach top.

Bei Vampira stinkt so ziemlich alles und der Falke braucht wohl nur Zeit und in einigen Bereichen eine bessere Ausführung.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

6

Dienstag, 3. Juli 2007, 00:46

Zitat

Original von Captain Blitz
Wieso packst du Schattenreich in diese Riege? X( Tut mir leid, da mag das Konzept etwas anders sein, als es standardmäßig der Fall ist, aber die Umsetzung ist einfach top.

Bei Vampira stinkt so ziemlich alles und der Falke braucht wohl nur Zeit und in einigen Bereichen eine bessere Ausführung.


Ja "Vampira" hat ziemlich viele Probleme und es müsste schon mit einem Wunder zu gehen, wenn sich da noch was bessert. Ich kann nur sagen leider, denn in den richtigen Händen hätte diese großartige Romanheftserie sicher richtig gut werden können. "Der Falke" war einiges hinter meinen Erwartungen geblieben, warum kann nicht jemand spannende Geschichten im Stil von "Indy Jones" oder "Tomb Raider" machen? Und "Schattenreich" hat gute Cover und ganz gute Sprecher aber das wars dann auch. Ich denke jeder weis das ich ein Stil Fan bin, aber diese Serie reizt mich so gar nicht, ich kann nur sagen laaangweiiiiiiilig!

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 3. Juli 2007, 01:47

Zitat

Original von Thomas Birker (DLP)

Zitat

Original von Captain Blitz
Wieso packst du Schattenreich in diese Riege? X( Tut mir leid, da mag das Konzept etwas anders sein, als es standardmäßig der Fall ist, aber die Umsetzung ist einfach top.

Bei Vampira stinkt so ziemlich alles und der Falke braucht wohl nur Zeit und in einigen Bereichen eine bessere Ausführung.


... warum kann nicht jemand spannende Geschichten im Stil von "Indy Jones" oder "Tomb Raider" machen?


Dann mach mal :D Ich wuerde sowas liebend gerne hoeren. Vielleicht ist das ja Dein neues Serienkonzept.

PS: Hier in USA liefen bisher 2 Teile einer Indy Clone Spielfilmserie. Die Serie heisst "The Librarian" und hatte bisher 2 Teile.

http://www.tnt.tv/title/?oid=543783

Ich weiss nicht, ob die in Deutschland schon lief, aber das zeigt, dass die Nachfrage nach Indy Filmen/Hoerspielen da ist. Ich habe der Falke noch nicht gehoert, hoffe jedoch dass die Umsetzung gut ist, da ich das Konzept interessant finde. Blitz sein Kommentar gibt mir ja wieder Mut, nach einigen schlechten Kommentaren von anderen Seiten.

PS: Ich finde Schattenreich auch sehr gut, sehe jedoch, dass die Serie die Meinungen spaltet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cherusker« (3. Juli 2007, 01:50)


Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 74 252

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Juli 2007, 04:31

Zitat

Original von Thomas Birker (DLP)
Ja "Vampira" hat ziemlich viele Probleme und es müsste schon mit einem Wunder zu gehen, wenn sich da noch was bessert. Ich kann nur sagen leider, denn in den richtigen Händen hätte diese großartige Romanheftserie sicher richtig gut werden können.


Tut mir leid, aber die Stories sind auch für die Tonne, jedenfalls was ich so bisher davon vernommen habe. :( Was das Weiterleben der Serie angeht...naja, ich sage da nichts zu. :D

Zitat


Und "Schattenreich" hat gute Cover und ganz gute Sprecher aber das wars dann auch. Ich denke jeder weis das ich ein Stil Fan bin, aber diese Serie reizt mich so gar nicht, ich kann nur sagen laaangweiiiiiiilig!


Jeder wie er meint, aber vielleicht liegt es mal wieder daran, dass jemand die Story nicht schnallt. Wäre nicht das erste Mal. Viele finden Schwarze Sonne oder Drizzt auch doof, weil sie es nicht kapieren.

@Cherusker: Ja, meine Rezis lesen sich richtig wohlwollend, aber ich empfand das alles nicht so schlecht, aber es gibt da EINIGES zu verbessern.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Juli 2007, 05:37

Zitat

Original von Captain Blitz
@Cherusker: Ja, meine Rezis lesen sich richtig wohlwollend, aber ich empfand das alles nicht so schlecht, aber es gibt da EINIGES zu verbessern.


Gut. Hoffentlich kommt das noch. Serien mit Potential koennen sich steigern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cherusker« (3. Juli 2007, 05:41)


DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 247

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Juli 2007, 10:54

Der Falke hat auf jeden Fall deutliches Steigerungspotential. Die Story ist nämlich durchaus interessant. Das was aktuell noch nicht so stimmt ist die Umsetzung, die oftmals etwas farblos bleibt. Aber ich denke auch, dass die Serie durchaus noch richtig gut werden kann.
Bei Schattenreich muss ich die nächsten Tage erst mal die beiden neuesten Folgen hören. Der Auftakt hat mich inhaltlich aber leider noch nicht so ganz überzeugt.
Und ja ... Vampira ... wer's mag. Meins ist die Serie absolut nicht.

Gigaphon

Anfänger

  • »Gigaphon« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 3. November 2007, 22:00

RE: Neue Serie: Dragon Bound (Gigaphon)

Hier könnt Ihr Euch den ersten Trailer der Dragonboundserie anhören.

AlexS

Fortgeschrittener

  • »AlexS« ist männlich

Beiträge: 516

Registrierungsdatum: 9. August 2007

Wohnort: Mainz

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 3. November 2007, 22:44

Hm, Eragon trifft Timeline. Ich finde, der Trailer klingt gar nicht mal schlecht, aber mich stört immer ein wenig diese "Auserwählten"-Grundstory.

Charaktere, die eigentlich gar nicht wollen, wozu sie bestimmt sind und am Ende voll und ganz in ihrer Rolle aufgehen, sich dem Schicksal fügen und Helden werden.

Auf jeden Fall bin ich gespannt...

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 74 252

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 4. November 2007, 02:02

Ich lasse mich mal überraschen.

Übrigens, herzlich willkommen, Martin Sabel. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich
  • »DRY« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 247

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 4. November 2007, 10:38

Zitat

Original von Captain Blitz
Ich lasse mich mal überraschen.


Dem schließe ich mich mal an.

Zitat


Übrigens, herzlich willkommen, Martin Sabel. ;)

Herzlich Willkommen :)

Wampi

Wieder da!!!

Beiträge: 3 061

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Milwaukee, WI

Beruf: Industriemechaniker

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 4. November 2007, 11:08

Hört sich nicht schlecht an der Trailer. Wann soll die erste Folge denn erscheinen?

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 186

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 4. November 2007, 11:09

Ebenso... also willkommen und ich bin gespannt. Der Trailer hat mir gut gefallen.

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


T-Rex

Meister

  • »T-Rex« ist männlich

Beiträge: 2 022

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 4. November 2007, 14:23

Herzlich Willkommen Martin Sabel und ich bin wirklich gespannt aufs fertige Produkt. Mit der Zeit habe ich es mir als Kritiker abgewöhnt Trailer anzuhören, da falsche Erwartungen geweckt werden könnten und man mit anderen Erwartungen ans fertige Produkt geht.
Gruss Tim

Hörspielbude

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 3 902

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Familienkasse

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 4. November 2007, 20:10

Auch wenn ich ziemlich allein dastehe; ich mag Vampira. Bis auf Bela B. gefielen mir auch die Sprecher gut und spannend fand ich die (meisten) Folgen auch. Dagegen habe ich so meine Probleme mit Schattenreich. Die Serie ist zwar nicht schlecht, aber reisst mich auch nicht so mit. Die erste Folge fand ich richtig gut, danach ging es aber für mich bergab. Schade fand ich, das es recht schnell einen Sprecherwechsel gab. So etwas mag ich eigentlich gar nicht. Der Falke ist solider Durchschnitt, gefällt mir auch noch etwas besser als Schattenreich. Aber ich sammel sowieso alle drei Serien. :D

@Cherusker: The Librarian lief auch schon bei uns. Den ersten Teil gibt es sogar auf DVD von Universum mit dem Titel "The Quest - Jagd nach dem Speer des Schicksals". Teil 2 mit der von mir sehr geschätzten Gabrielle Anwar lief etwa vor 3 Monaten auf RTL.

Ach ja. Ich freue mich auf die neue Serie. Für Fantasy bin ich immer zu haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tolkien« (4. November 2007, 20:14)


Gigaphon

Anfänger

  • »Gigaphon« ist männlich

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 5. November 2007, 01:14

Zitat

Übrigens, herzlich willkommen, Martin Sabel.


Verbindlichsten Dank, Captain ;) ... und natürlich auch Euch anderen für die fröhlichen Willkommensgrüsse!

Es freut mich, dass der Trailer offensichtlich soweit Euer Gefallen findet!

Der genaue Erscheinungstermin der ersten Folgen steht noch nicht fest (wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres) aber wir halten Euch auf dem Laufenden.

T-Rex

Meister

  • »T-Rex« ist männlich

Beiträge: 2 022

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: Münster

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 19. Januar 2008, 12:37

Hallo Martin,

gibt es eigentlich was neues zu Dragon Bound?
Gruss Tim

Hörspielbude

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher