Du bist nicht angemeldet.

philipp616

Meister aller Klassen

  • »philipp616« ist männlich
  • »philipp616« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Osnabrück / Würzburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 17. Mai 2010, 19:28

Wann kommen neue Folgen der Schwarzen Sonne?

Hey LAUSCHer,

ich würd gerne mal fragen wie die Planungen für die nächsten Folgen der schwarzen Sonne laufen? Der Erscheinungstermin von Folge 9 ist ja schon n bisschen länger her und ich warteimmer noch sehr gespannt auf die Fortsetzung bzw. das Ende.

Viele Grüße
Philipp

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 061

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 17. Mai 2010, 19:49

Soweit ich weiß soll Folge 10 zur Hörspiel kommen.

Wobei davon nichts auf merlausch.de zu lesen ist.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 9 369

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 22. Mai 2010, 23:06

Am 18.06.2010 erscheint lt. Lausch Seite Folge 10.

Die Schwarze Sonne 10 – Aiwass
Adam Salton wird 1901 Zeuge des später berühmt gewordenen Pendulum-Experiments und muss bei seiner Rückkehr zu seinem väterlichen Freund Nathaniel de Salis einer schrecklichen Wahrheit ins Auge blicken. Sind die Erkenntnisse der bizarren Experimente der okkulten Orden des 19. Jahrhunderts von den Nationalsozialisten aufgegriffen und in fortführende Forschungen vom amerikanischen CIA eingeflossen? Ein Nachfahre Adams wird diese Frage unter Einsatz seines Seelenheils beantworten, als er in die Psychiatrische Klinik des Dr. Cameron eingewiesen wird.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 061

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 22. Mai 2010, 23:17

Wie ich vermutet habe, zur Messe! ;) Immer schön her damit, isch hant Schmacht!
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 16 960

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Papageiensiedlung

Beruf: repariert Tankstellen

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 22. Mai 2010, 23:47

Ist da ein Abschluß in Sicht wie bei Caine ?

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 4 027

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Familienkasse

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 23. Mai 2010, 00:12

Sollten das nicht ursprünglich 12 Folgen werden, oder hab' ich das geträumt?

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 23. Mai 2010, 04:34

Das habe ich auch so in Erinnerung. Lausch hat glaube ich in der Fragebox mal angekuendigt, dass Caine 10 Folgen werden und DSS 12 Folgen. Caine ist nun schon fertig, und nun werden wohl noch 3 Folgen DSS kommen, eine im Juni und die anderen beiden dann irgendwann danach.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 061

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 23. Mai 2010, 08:07

Sollten das nicht ursprünglich 12 Folgen werden, oder hab' ich das geträumt?


Das hast Du nicht geträumt, 12 Folgen, alter Hut. ;)
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

philipp616

Meister aller Klassen

  • »philipp616« ist männlich
  • »philipp616« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 693

Registrierungsdatum: 16. November 2006

Wohnort: Osnabrück / Würzburg

Beruf: Student

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 25. Januar 2011, 02:00

Weiß eigentlich zufällig jemand wie es mit den beiden abschließenden Folgen aussieht? Ich hab schon ewig nix mehr von LAUSCH gehört und bekomme langsam etwas Angst, dass "Die Schwarze Sonne" eine weitere Serie in meiner Sammlung wird, die ohne Abschluss bleibt.

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 25. Januar 2011, 03:35

Es waere wirklich mal gut ein Lebenszeichen von Lausch zu hoeren. Almaehlich mache ich mir auch Sorgen, vor allem um Drizzt aber auch um die schwarze Sonne.

Tobsucht

Anfänger

  • »Tobsucht« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. April 2010

Beruf: Assistent

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 25. Januar 2011, 14:54

Hatte am 21.November 2010 eine Anfrage ins Gästebuch von Lausch gepostet und am 14.12.2010 folgende Anwort bekommen.

Zitat

Hallo.

Entschuldige die späte Antwort,

Leider wird es erst im nächsten Jahr weitergehen..
Mehr Infos gibt es wohl im Januar..

Tut mir leid, dass wir dazu derzeit nicht mehr sagen können.

Viele Grüße & frohe Weihnachten von LAUSCH
Janet Sunjic

LLL

LAUSCH - Phantastische Hörspiele
Janet Sunjic - Management

Neuer Kamp 25
20359 Hamburg
040 180 317 57
0175 19 00 685

www.merlausch.de
viel@merlausch.de


Mittleweile ist die letzte reguläre Veröffentlichung zu einer Lausch-Serie fast 7 Monate (02.07.2010 - Schwarze Sonne) her. "Fetzer" und "Das Gespenst von Canterville" nehme ich mal raus.

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 25. Januar 2011, 15:03

Danke fuer die Info. Ich hoffe, den Lauschern geht es persoenlich und gesundheitlich gut.

Pandialo

P.Zweimann

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 14. Januar 2011

Wohnort: Leipzig

Beruf: Musikwissenschaftsstudent

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 25. Januar 2011, 15:42

Dass sie keinen Serienoutput haben, muss noch nichts heißen. Lausch produziert viele Hörbücher, Hörspiele zu Filmen und Podcasts für Unternehmen. Allein durch die Hörspiele könnten sie nicht leben.
Hoffentlich ist das der Grund. Es könnte nicht schaden, sich ein kleines Finanzpolster anzufressen, um sich dann wieder den Liebhaber_innenprojekten zu widmen. ;)

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

14

Dienstag, 25. Januar 2011, 15:55

Ich hoffe, dass du recht hast.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 061

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. Januar 2011, 15:11

Dass sie keinen Serienoutput haben, muss noch nichts heißen. Lausch produziert viele Hörbücher, Hörspiele zu Filmen und Podcasts für Unternehmen. Allein durch die Hörspiele könnten sie nicht leben.
Hoffentlich ist das der Grund. Es könnte nicht schaden, sich ein kleines Finanzpolster anzufressen, um sich dann wieder den Liebhaber_innenprojekten zu widmen. ;)


Ich glaube man wird dort wissen, wie man ein Unternehmen führt. ;)

Und das mit der schwarzen Sonne finde ich nicht wirklich sinnvoll, dass es da so einen Leerlauf gibt. Wenn es nach mir ginge hätte es Fetzer nicht gegeben, dafür aber den Abschluss der schwarzen Sonne.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Cherusker

Erleuchteter

  • »Cherusker« ist männlich

Beiträge: 2 924

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Lage

Beruf: Product Manager

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. Januar 2011, 16:50

Wenn es nach mir ginge hätte es Fetzer nicht gegeben, dafür aber den Abschluss der schwarzen Sonne.


Das wuerde wohl jeder so unterschreiben, ich auf jeden Fall.

cagliostro

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 20. April 2011

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. April 2011, 16:44

die Wartezeiten waren für DSS eh schon immer tödlich, aber jetzt ist es natürlich richtig ärgerlich
Hoffentlich erscheinen die letzten beiden Folgen noch

Master68

Anfänger

  • »Master68« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2009

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. April 2011, 18:38

die Wartezeiten waren für DSS eh schon immer tödlich, aber jetzt ist es natürlich richtig ärgerlich
Hoffentlich erscheinen die letzten beiden Folgen noch


Grade diese ewigen Wartezeiten sind meines Erachtens auch der Grund für die miesen Verkaufszahlen und den Niedergang des Erwachsenenhörspiels generell. Mir geht es jedenfalls so, dass ich jegliche Lust verliere, wenn ich von einer Folge zur nächsten immer ein halbes Jahr oder länger warten muss. Bis dahin habe ich alles von den vorherigen Folgen vergessen und müsste jedes Mal von vorne Anfangen. Das nervt.

Ich bin deshalb dazu übergegangen mir eine Hörspielserie erst zuzulegen, und sie anzuhören, wenn komplett alle Teile erschienen sind. Umgekehrt bedeutet das aber natürlich, dass das Label so lange nichts an mich verkaufen kann. Und wenn dann Serien mittendrin eingestellt werden, stärkt das natürlich auch nicht grade mein Vertrauen, mit einer neuen Hörspielserie anzufangen ohne zu wissen, ob ich nicht mittendrin hängengelassen werde und ich mein Geld bis dahin "in den Wind" geschossen habe - denn eine Hörspielserie ohne Schluss betrachte ich für mich als Totalverlust. Das ist wie wenn ich einen Krimi kaufe und dann die letzten Seiten nicht mehr bedruckt sind.

Das betrifft in der Form nicht nur Lausch, gleiches erlebe ich auch mit anderen Hörspielserien (z.B. Perry Rhodan Sternenozean - auch eine brillante Serie, aber wenn dann mittendrin über anderthalb Jahre Funkstille herrscht? Nein danke...)

Ich verstehe nicht, warum ein Label soetwas macht, das verschreckt doch jeden potenziellen Hörer von vornherein - völlig klar, dass das in die Hose gehen muss!

Wenn sich eine Hörspielserie dauerhaft gut verkaufen soll, dann bedeutet das, dass man die Hörer bei der Stange halten muss. Und das wiederum heißt MAXIMAL 4 Wochen Abstand zwischen 2 neuen Folgen (eben nicht länger, als man sich den "Stand der Dinge" merken kann) und ein Commitment auf eine Mindestfolgenzahl mit der zumindest ein befriedigendes "Zwischenende" erreicht werden kann.

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. April 2011, 19:19

die Wartezeiten waren für DSS eh schon immer tödlich, aber jetzt ist es natürlich richtig ärgerlich
Hoffentlich erscheinen die letzten beiden Folgen noch


Grade diese ewigen Wartezeiten sind meines Erachtens auch der Grund für die miesen Verkaufszahlen und den Niedergang des Erwachsenenhörspiels generell. Mir geht es jedenfalls so, dass ich jegliche Lust verliere, wenn ich von einer Folge zur nächsten immer ein halbes Jahr oder länger warten muss. Bis dahin habe ich alles von den vorherigen Folgen vergessen und müsste jedes Mal von vorne Anfangen. Das nervt.

Ich bin deshalb dazu übergegangen mir eine Hörspielserie erst zuzulegen, und sie anzuhören, wenn komplett alle Teile erschienen sind. Umgekehrt bedeutet das aber natürlich, dass das Label so lange nichts an mich verkaufen kann. Und wenn dann Serien mittendrin eingestellt werden, stärkt das natürlich auch nicht grade mein Vertrauen, mit einer neuen Hörspielserie anzufangen ohne zu wissen, ob ich nicht mittendrin hängengelassen werde und ich mein Geld bis dahin "in den Wind" geschossen habe - denn eine Hörspielserie ohne Schluss betrachte ich für mich als Totalverlust. Das ist wie wenn ich einen Krimi kaufe und dann die letzten Seiten nicht mehr bedruckt sind.

Das betrifft in der Form nicht nur Lausch, gleiches erlebe ich auch mit anderen Hörspielserien (z.B. Perry Rhodan Sternenozean - auch eine brillante Serie, aber wenn dann mittendrin über anderthalb Jahre Funkstille herrscht? Nein danke...)

Ich verstehe nicht, warum ein Label soetwas macht, das verschreckt doch jeden potenziellen Hörer von vornherein - völlig klar, dass das in die Hose gehen muss!

Wenn sich eine Hörspielserie dauerhaft gut verkaufen soll, dann bedeutet das, dass man die Hörer bei der Stange halten muss. Und das wiederum heißt MAXIMAL 4 Wochen Abstand zwischen 2 neuen Folgen (eben nicht länger, als man sich den "Stand der Dinge" merken kann) und ein Commitment auf eine Mindestfolgenzahl mit der zumindest ein befriedigendes "Zwischenende" erreicht werden kann.
Hör dir mal das Interview auf merlausch.de an. Alle 4 Wochen ein Hörspiel auf den Markt zu werfen (als Standart) ist utopisch.
Das Nichtkaufen bis zum Serienfinale kontraproduktiv ist hast du ja eh schon selbst erkannt. ;)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 061

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 20. April 2011, 19:30

Zumal auch die Hörspiele erstmal gekauft werden müssen. Was bringt es, wenn man alle vier Wochen ein Hörspiel auf den Markt knallt und dann kauft es keiner?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen