Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich
  • »Marz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. Juni 2011, 14:41

Das Leben danach

Ich mache dieses Topic aus mehreren Gründen auf.

1. Würde ich sehr gerne wissen ob jemand vom Label noch hier mitliest und für Fragen offen ist.
2. Auch wenn momentan nur im Kindersegment produziert wird fände ich es schön von kommenden VÖs zu erfahren (die Kinderplanung läuft :D )
3. Hab ich ja immer noch den festen Glauben an einen Abschluss der schwarzen Sonne und könnte selbst jahrelanges Warten ertragen wenn man mir ab und an ein Lebenszeichenzuckerl hinwirft.

Die hoffnungsfrohe Frage lautet also: Hello!?! Is anybody there?
Ich würde mich echt freuen wenn dieser Topic im brachliegenden Lauschbereich als Bindeglied bestand hätte bis Günter wieder das machen kann was er am besten kann. Kranken Scheiß für kranke Hörer. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marz« (4. Juni 2011, 15:24)


Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 023

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. Juni 2011, 14:45

Die Frage ist doch erstmal, ob überhaupt auch was im Kindersegment produziert wird. Man möchte das machen, aber wird das auch umgesetzt? Wieso ist man sich so sicher, dass es dort besser läuft?

Soweit ich weiß ist gerade das Segment noch viel härter umkämpft als alle anderen und man braucht einen langen Atem, eine dicke Lizenz und ein fettes Budget, um da was reißen zu können. Das ist jedenfalls mein letzter Stand und von daher weiß ich nicht, ob der Weg der richtige ist.

Und ob man hier noch mitliest, kann sein, aber sonderlich aktiv wird man wohl auch nicht mehr werden. Ich würde mich gerne eines Besseren belehren lassen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Marz

Fortgeschrittener

  • »Marz« ist männlich
  • »Marz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 441

Registrierungsdatum: 20. März 2010

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 4. Juni 2011, 14:49

Naja ich stütze mich da nur auf das Audiofile mit dem Projekt Stille Menschen. Da wurde ja konkret unkonkret über einen grosses Kinderding mit TV und allem Schnick Schnack gesprochen. Klar ist das alles ungewiss, aber umso wichtiger ist es dann doch noch präsent zu sein und ab und an ein Lebenszeichen von sich zu geben.

Ähnliche Themen