Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich
  • »Snow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 858

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 6. November 2017, 17:30

RadioTipp In Sachen Sherlock H. gegen Sigmund F.

Radio:Tipp
des Teams der Hörspiel-Freunde

Im "Radio:Tipp" empfiehlt das Team der Hörspiel-Freunde Radiohörspiele, die in den nächsten Tagen gesendet werden.

Die Empfehlung für
Montag, 27. November 2017


Ab 21:30 Uhr sendet

DLF Kultur

In Sachen Sherlock H. gegen Sigmund F.

von Cecil Jenkins

Produktion: DRS 1989
Regie: Hans Hausmann
Spieldauer: 50 Min.



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de


Mit: Charles Brauer, Hans Gerd Kübel, Helmut Lohner, Louise Martini, Jupp Saile, Rita Uecker

London im Herbst 1897: Dr. Watson und seine Frau machen sich Sorgen. Sherlock Holmes benimmt sich sehr merkwürdig, seitdem wieder Anschläge auf ihn verübt werden. Anschläge, die zum Verwechseln denen seines teuflischen Widersachers Moriarty gleichen. Aber ist nicht Moriarty nach dem Duell mit Holmes in den Berner Oberländer Reichenbach-Fällen zu Tode gestürzt? Und was macht der aufstrebende Wiener Psychiater Sigmund Freud in London? Hält er wirklich nur Vorträge über Hysterie? Oder ist auch er in die Sache verwickelt? Der britische Autor Cecil Jenkins schrieb 1989 ebenso stilsicher wie augenzwinkernd die Reihe der Sherlock-Holmes-Geschichten fort und bereicherte sie um ein intellektuelles Kräftemessen der besonderen Art: der kühle Rationalist Holmes gegen Freud, den temperamentvollen Theoretiker des Triebes.

Ähnliche Themen