Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88 101

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Arsch Affenburg, Berlin, Bacardi Cola und Wolkenkuckucksheim

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 28. Juni 2010, 15:53

TKKG Nr. 169 - Tatort Dschungel (Europa)

Was geht nur im "Dschungel-Land" vor sich? TKKG wittern einen neuen Fall, denn bei ihrem Ausflug zur Eröffnung des Vergnügungsparks kommt es zu seltsamen Vorkommnissen und irgendwer will den Parkbesitzer erpressen. Rätselhafte Botschaften werden entdeckt, es kommt zu Entführungen und Anfeindungen. Können TKKG Herrn Wild (Christian Rudolf) helfen oder ist dies doch eher ein Fall für die Polizei?


- Meinung -


André Minninger steuert wieder ein Werk zur Serie bei und nach einigen doch recht angenehmen und sogar guten Geschichten, wird hier ein Rückschritt in vergangene Zeiten präsentiert und das nicht im positiven Sinne. Dämliche Namen (Sender Millionenstadt), dumme Sprüche (die Parole der Demonstranten, Tims Geätze gegen Klößchen usw.), eine ziemlich flache und belanglose Story, sowas hätte nicht sein müssen, da die Qualitätskurve eigentlich nach oben zeigte und nun abrupt ausgebremst wird. Mag ja sein, dass es hier und da gute Ansätze gibt, Rätsel sind da gar nicht so verkehrt, aber dennoch kommt alles nicht so wirklich über Ansätze hinaus. Schade, aber das Niveau kann hier nicht gehalten werden und es wird ein waschechter Rückschritt in inhaltlicher Hinsicht präsentiert.

Immerhin überzeugen die Sprecher, das ist ja schon fast die halbe Miete und die zahlreichen Routiniers liefern gute Arbeit ab. Zu den Hauptsprechern muss man wohl nicht mehr viel sagen, Rhea Harder ist auch bald so gut wie in der Serie als neue Gaby angekommen, da gibt es nichts zu meckern. MIt Celine Fontanges, Sabine Hahn, Simona Pahl, Christian Rudolf, Edgar Bessen, Holger Mahlich, Volker Bogdan, René Dawn-Claude und Co. sind gute Sprecherinnen und Sprecher an Bord, denen man ihre Abeit sicherlich nicht großartig erklären muss und von der ersten bis zur letzten Rolle ist der Eindruck durchweg positiv. Autor André Minninger präsentiert auch wieder seinen schon fast obligatorischen Auftritt als Ettel und muss diesmal nicht "Wird gemacht, Herr Kommissar!" sagen, was schon fast eine kleine Sensation ist.

Soundtechnisch geht da aber deutlich mehr, denn die Untermalung fällt für meinen Geschmack einmal mehr zu austauschbar aus und so wirklich Atmosphäre kommt durch die Musiken jedenfalls nicht auf. Da überzeugt schon eher die Geräuschkulisse, doch mit etwas mehr Sorgfalt wäre insgesamt hier doch deutlich mehr drin gewesen. Das klingt hier alles leider zu sehr nach Baukastenprinzip und lieblos eingesetzten Klängen, etwas mehr Mühe wäre schon schön und gerne auch ältere Musiken, denn die besitzen auch heutzutage noch wahnsinnig viel Flair.

Eine sehr belanglose Folge, die ziemlich runtergekurbelt wirkt, sowohl in inhaltlicher Hinsicht, als auch von der Umsetzung her. Sicherlich ist diese Serie mehr oder weniger ein Massenartikel, aber dennoch darf man sich auch bei den Selbstläufern mal etwas mehr Mühe gegeben. Vor allem dann, wenn es qualitativ eigentlich bergauf ging, doch diese Tendenz wird mit dieser schwachen Folge einfach weggefegt. Schade!




Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018


Max Chris GrimReaper - Die chinesische Medusa

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Europa, TKKG