Du bist nicht angemeldet.

wcf.user.register.welcome

Fader

Captain Tightpants

  • »Fader« ist männlich
  • »Fader« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 984

Registrierungsdatum: 30. September 2009

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 13. Juni 2015, 13:17

Wolfy - Men in Green

In der Zwischenzeit habe ich Wolfy 2 gehört. Ok, man hat sich technisch verbessert. Aber sonst? Man hat sich Tommi Piper als Knecht Ruprecht geleistet...fast alle anderen Sprecher sind jedoch weiterhin murks, ebenso wie die Geschichte, die Geräusche, die Aufmachung der CD (!!!!!) und irgendwie alles. So berührt das Hörspiel weiterhin weder solche Sphären wie "Empfehlung", "gut", "für Genrefans", "keine Zeitverschwendung" noch "ab ins Regal" oder auch "verkauf ich wieder" nicht. Tonne auf, weg damit, oder besser erst gar nicht kaufen. Wie man bei ebay Kleinanzeigen sehen konnte wurden die Restbestände eh für nen Appel und n` Ei verkauft und mit Nachschub ist nicht zu rechnen. Zum Glück! So bleibt in den Regalen mehr Platz für Excalibur und Vanessa CDs.


Die Serie hatte ja glaube ich keinen eigenen Thread, aber es sieht so aus, als sei tatsächlich unter den Radarschirmen der Foren noch eine dritte Folge produziert worden: die "Auf der Suche nach dem Blauen Affen" heißt.



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de

(derzeit aber wohl vergriffen)


Und eine vierte Folge ist für Ende Juli avisiert:



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de


Auf der Seite findet man dann auch was über den Schöpfer der Reihe:

Kim Jens Witzenleiter wurde am 7. Februar 1986 in der schönen Barockstadt Ludwigsburg, Baden-Württemberg geboren. Seit seiner Jugend schreibt er kleinere, meist Phantasiereiche, Geschichten. Mit 16 Jahren schrieb Kim Witzenleiter sein erstes Drehbuch für den Undergroundfilm "Blood Hunter". 2011 produzierte er sein ersten Hörspiel "Wolfy - Men in Green", wofür er auch das Script geschrieben hat. Seither ist er als Autor für Drehbücher, Hörspiele und Bücher tätig.

Man sieht, manche lassen sich von schlechten Kritiken nicht irritieren.
They call me the Fader. Which is what I'm about to do.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. man darf sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 021

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2015, 13:19

Manche sollten erst mal beim Hörspielprojekt üben gehen, bevor sie den Markt zumüllen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

Snow

Erleuchteter

  • »Snow« ist männlich

Beiträge: 13 859

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2007

Wohnort: Rheinland

Beruf: Bücher

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juni 2015, 16:50

Die dritte Folge ist, soweit ich weiß, bisher nicht erschienen. Wann und ob Folge 3+4 erscheinen sollen, kann ich aber nicht sagen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 87 021

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juni 2015, 16:53

Wenn überhaupt, denn Blackmails Aussagen klingen nicht danach und listen kann man vieles.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


Dark Trace, Gespenster-Krimi, Giallo, MindNapping, Das Schwarze Auge - Audionarchie 2018

pops

Feinbein

  • »pops« ist männlich

Beiträge: 11 218

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: EMS

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 13. Juni 2015, 17:04

Also, ich würde ja eine Empfehlung für den dritten Teil aussprechen wollen.

Nämlich die, ihn nicht zu veröffentlichen. Blackmails Worte treffen den Kern. Da gibt's bessers zu kaufen (und tatsächlich sehr wenig schlechteres).

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 467

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 13. Juni 2015, 21:09

Es wird keine weiteren Folgen mehr geben. Man konnte tatsächlich vor Kurzem bei eBay 100 CDs von Folge 2 für 25 Euro kaufen. Von da hab ich auch mein Exemplar von Folge 2 (nur eine CD). Die Anzeige kam direkt vom Produzent. Ich hatte dann auch direkt nach weiteren Folgen gefragt. Wurde verneint, die genaue Antwort müsste ich raussuchen, ich glaube aber die dritte Folge war so gut wie fertig?!? Kommt aber wohl nicht mehr, so Kim Jens.
Ich will ja niemandem persönlich was schlechtes, aber die beiden erschienen Folgen sind bestenfalls auf dem Niveau einer Hobbyproduktion. Einstellen war imo die beste Maßnahme.

Edit: Mail durchforstet: eine dritte Folge war geplant, es fehlt aber die Zeit.

Ähnliche Themen