Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Hervest

Rillen Manni

  • »Hervest« ist männlich
  • »Hervest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 202

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hervest

Beruf: Horst

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 19. Oktober 2009, 10:06

Barbara Ratthey ist verstorben

Habe es heute morgen erfahren und bin sprachlos. Das Zitat stammt von Dennis aus dem Hörplanet Forum:

Zitat

Gestern um 16:10 Uhr ist meine über alles geliebte Barbara nach langer und schwerer Krankheit verstorben.

Ich lernte sie im Dezember 2005 kennen und wir waren uns gleich wie verwandt. Unsere gemeinsamen Hörspielarbeiten waren die eine Seite, die andere war eine tiefe und innige Freundschaft, die nun viel zu früh auseinander gerissen wurde. "Mein Junge" nannte sie mich, und ich sagte immer "Mutti". Und so war sie auch, wie meine künstlerische Mutter. Sie hat mir so viel geholfen in den letzten Jahren, war für mich da, wenn ich Probleme hatte und förderte stets meine künstlerischen Ambitionen mit der selben Lebenslust, die sie stets hatte. Sie brachte mir Sprechweisen bei, übte mit mir und war Ansprechpartner in allen Belangen.

Umso schwerer traf mich die Nachricht über ihre Krankheit. Ich glaube, das war vor fast zwei Jahren. Immer wieder Krankenhausaufenthalte, die Sorgen um ihre berufliche Zukunft etc. Ich habe fast geheult vor Freude, als ich erfuhr, dass sie im April den Ehren-Synchronpreis für ihr Lebenswerk erhalten sollte. Es war schön, dass sie in dieser schweren Zeit so viel berufliche Anerkennung erfuhr. Knapp ein Jahr zuvor bekam sie den Ohrkanus für ihre Leistung als "Lady Bedfort", ebenfalls ein wichtiger Moment für sie in ihrer schweren Zeit.

Überhaupt hatte ich das Gefühl, dass diese Hörspielreihe für sie mehr war als eine Hauptrolle in einer Serie. In einer Zeit, in der es der Synchronbranche nicht wirklich gut ging, war sie plötzlich gefragt, man verband sie mehr und mehr mit dieser Rolle. Und das kam uns wiederum zu Gute, denn so hatte sie eine enorme Verbundenheit mit dieser Rolle, die so vieles von ihr selbst an sich hatte. Den Gipfel fand dies in einem Synchronlexikon, welches Michael im Buchhandel erwarb und in dem unter "Barbara Ratthey" vermerkt war, dass man sie aus der Serie "Lady Bedfort" kennt. Das hat uns riesig gefreut!

Durch die räumliche Distanz war es mir leider nicht in dem Maß möglich, für sie da zu sein, wie ich es mir gewünscht hätte. Daher gilt meine tiefe Verbundenheit den Menschen, die sie nie verlassen haben und immer bei ihr waren. Diese werden sich nun angesprochen fühlen. Danke für alles!


Es erfüllt mich mit unendlicher Trauer, dass du nun gegangen bist, Mutti! Es gibt noch so vieles, was ich gerne mit dir erlebt hätte! So viele neue Durchian-Gespräche, die du noch nicht gehört hast! So viele Unterhaltungen, die wir nun nicht mehr führen können! So viele Stunden im Studio, in denen wir uns nicht mehr in den Haaren haben wegen Betonungen und Co, in denen du kämpft wie eine Löwin gegen ihr eigenes Junges, das erst bei dir gelernt hat, sich zu wehren

Ja verdammt, es waren geile Zeiten mit dir! Aber sie waren zu kurz! Ich liebe dich! Für immer!

Dein Dennis.
»Hervest« hat folgende Datei angehängt:
  • barbara.jpg (26,84 kB - 398 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2009, 17:33)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 242

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. Oktober 2009, 10:14

Es nimmt einfach kein Ende... ;(

Ruhe in Frieden! Mehr kriege ich im Moment einfach nicht raus...
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. Oktober 2009, 10:22

Ich bin sprachlos und traurig. Der Oktober soll endlich zu Ende gehen, das nimmt ja wirklich kein Ende mit den traurigen Nachrichten...

Danke Barbara für die vielen, vielen Stunden hervorragender Unterhaltung, egal ob Film, TV oder Hörspiel! :hut:
Meine private Infosite zum Thema Hörspiel & Hörbuch:
www.hoernews.de

denikola

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 20. Mai 2007

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 19. Oktober 2009, 10:26

:cry:

freiwild

Mit Logo, alda!

  • »freiwild« ist männlich

Beiträge: 6 934

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: Windeck / NRW

Beruf: IT'ler.

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 19. Oktober 2009, 10:38

Jetzt isset aber langsam mal gut...bin entsetzt.
Ruhe in Frieden!
Du bess die Stadt am Rhing, däm jraue Strom,
du bess verlieb en dinge staatse Dom,
du bess en Jungfrau un en ahle Möhn,
du bess uns Stadt un du bess einfach schön.

Swetty

Mama Dexter :)

  • »Swetty« ist weiblich

Beiträge: 6 394

Registrierungsdatum: 17. November 2006

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 19. Oktober 2009, 10:43

Das gibt es doch nicht.

Ruhe in Frieden
ich wünsche allen angehörigen und Freunde zu dieser schwer Zeit viel viel Kraft .

Ich bin sprachlos ;( ;( :cry:
Captain Blitz meinte ,an einem Freitag, Marianne finde alles Unheimlich ausser wen Andreas Fröhlich dabei ist. Damit hat er gar nicht so unrecht.Das hier darf nicht fehlen :)




blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 17 351

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 19. Oktober 2009, 10:46

Oh Gott... das ist einfach schrecklich. :cry:

marc50

Stärker des Tobacks

  • »marc50« ist männlich

Beiträge: 3 755

Registrierungsdatum: 3. April 2006

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 19. Oktober 2009, 11:31

Eine ganz ganz große, außergewöhnliche und unverwechselbare Stimme ist für immer verstummt. So sehr ich auch um diesen Verlust bedrückt bin, erleichtert es mich doch ein wenig, dass sie ihr schweres Leiden nun endgültig hinter sich lassen konnte.

Vielen Dank, Dennis für diesen wunderbaren, persönlichen Nachruf auf eine der tollsten Sprecherinnen, die wir je hatten...
"Ich esse kein Fleisch - ich hasse Tiere!"
(Wilfried Schmickler)

Tolkien

Der weise Hörspiel-König

  • »Tolkien« ist männlich

Beiträge: 4 050

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Beruf: Angestellter Familienkasse

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 19. Oktober 2009, 11:37

Oh nein. Das trifft mich nun aber auch. Sie hatte ja wirklich eine sehr markante Stimme, die sich kaum aus der Synchronlandschaft wegdenken läßt.

Bianca

Mal LIESchen, mal LAUSCHi - aber immer Linux

  • »Bianca« ist weiblich

Beiträge: 1 571

Registrierungsdatum: 1. Februar 2008

Wohnort: Stars Hollow

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 19. Oktober 2009, 11:42

Hilfe!

Ich habe Dennis vor kurzem noch geschrieben, dass ich so unendlich froh und dankbar bin, dass das Lady Bedfort-Abo fortgesetzt wird und ich mich auf neue Folgen freue...


Liebe Barbara,

ich möchte mich im nachhinein für viele wunderbare Stunden mit deiner Stimme bedanken, sei es bei den Golden Girls, bei Lady Bedfort, Holger oder oder oder gewesen. DANKE DANKE DANKE!

Sprachlose Grüße, Bianca

*tröstknuddels* an Dennis und John und Michael
Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter.

LIES&LAUSCH - dein literarisches Portal

Phaseeins

Hoerkind

  • »Phaseeins« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Lübeck

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 19. Oktober 2009, 12:15

;(

Ms. Melody

Schreckgespenst

  • »Ms. Melody« ist weiblich

Beiträge: 1 171

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 19. Oktober 2009, 12:36

NEIN!! :cry:

Oh man eine schreckliche Nachricht nach der anderen. Ich habe sie als "Sophia" in den Golden Girls geliebt, für mich hat sie der alten Lady erst richtig Pfeffer gegeben.

Oh man das ist echt.....erst Veronika Neugebauer & jetzt Barbara Ratthey, beides Stimmen die mich immer begleitet haben.

Eine Stimme unter 1000, man hat sie immmer sofort erkannt & sich gefreut sie zu hören.

Sehr traurig!


P.S. Der Nachruf von Dennis ist wirklich sehr rührend & sehr schön. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ms. Melody« (19. Oktober 2009, 12:40)


Dr. Watson

... in die Notaufnahme bitte!

  • »Dr. Watson« ist männlich

Beiträge: 913

Registrierungsdatum: 28. April 2006

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 19. Oktober 2009, 12:36

In dieser schweren Zeit wünsche ich allen Verwandten und Freunden viel Kraft! Ein wunderbarer Mensch, eine unvergleichliche Stimme ist gegangen.
Adieu, liebe Barbara Ratthey. ;(
Man steigt jetzt nicht mehr aus, denn man wird jetzt ausgestiegen - ...und alles was du nicht brauchst muss genügen!

DeLorca

von Flausch

  • »DeLorca« ist männlich

Beiträge: 2 267

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

Wohnort: BT

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 19. Oktober 2009, 13:23

Dies ist kein guter Monat für die Hörspiel- und Synchronbranche.

Ich sehr traurig über den Verlust einer weiteren Stimme, der ich sehr gerne gelauscht habe.

Ruhe in Frieden.

S.N.

Nervenbündel

  • »S.N.« ist männlich

Beiträge: 414

Registrierungsdatum: 30. April 2006

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 19. Oktober 2009, 13:30

Zitat

Original von Ms. Melody
NEIN!! :cry:

Oh man eine schreckliche Nachricht nach der anderen. Ich habe sie als "Sophia" in den Golden Girls geliebt, für mich hat sie der alten Lady erst richtig Pfeffer gegeben.(


Absolut! Sie ist einer der Hauptgründe, weshalb ich die Serie immer noch auf deutsch gucke, obwohl ich sie auf DVD (schaue gerade die 7. und letzte Staffel) auch im O-Ton sehen könnte, wie ich es mit den Meisten anderen Comedy-Serien auch tue. Sophia im Original klingt einfach zu jung, zu wenig knarzig...einfach nicht wie Sophia. Auf Deutsch hingegen das komplette Gegenteil - einfach herrlich schrullig.

Jetzt wird's aber wirklich mal Zeit, mal ein "Lady Bedfort"-Hörspiel zu hören. Muss zu meiner Schande gestehen, noch keine Folge zu besitzen.

Danke für Ihre wunderbaren Leistungen, Frau Ratthey und mögen Sie in Frieden ruhen!

:(

Angel 74

Kann aus wenig Nichts machen

  • »Angel 74« ist männlich

Beiträge: 1 374

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Wohnort: NRW

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 19. Oktober 2009, 13:47

Echt unfassbar, in 2009 ist wirklich der Wurm drin. :cry: Das tut mir richtig leid, eine so tolle und unverwechselbare Stimme nie mehr in neuen Produktionen zu hören. Ruhe in Frieden, liebe Barbara.
Tschau mit V!

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 294

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 19. Oktober 2009, 14:26

Das kann doch so langsam alles nicht mehr wahr sein. :(

Ruhe in Frieden.

18

Montag, 19. Oktober 2009, 15:23

Nein, das darf echt nicht sein, wieviel gute Menschen müssen denn dieses Jahr noch von uns gehen, langsam sollte es Gott mal lassen uns all diese wunderbaren Menschen zu nehmen. Ich werde auch sie vermisse und wünsche Dennis und vorallem allen Angehörigen und Freunden viel Kraft für diesen schmerzlichen Verlust.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas Birker (DLP)« (19. Oktober 2009, 15:23)


  • »Plotzka« ist männlich

Beiträge: 1 241

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Meisenstedt

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 19. Oktober 2009, 15:29

Oh Nein... was für ein Jahr... eine der einprägsamsten Stimmen aller Zeiten!

Ruhe in Frieden


Ein Extra Beileid an Dennis, auch wenn man mir Ernsthaftigkeit eher selten abnimmt, es tut mir echt vom Herzen leid...

George Kochkessel

Ziemlich verzwurbelt, das alles...

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 3. November 2006

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 19. Oktober 2009, 16:11

das finde ich sehr traurig.
By bye, Sophia, bye bye Lady Bedfort...
"Seit ich eine Tochter habe laufe ich auch in der Welt herum und erkläre jedem, ob er es nun hören will, oder nicht, dass ich davon überzeugt bin: Ohne Tochter ist das Leben ein Irrtum."
(Peter Sloterdijk)

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher