Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80 875

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 2. Juni 2008, 19:48

Trauer um Michael Weckler

Diese Nachricht bekam ich soeben:

"Trauer um Michael Weckler

Wie das Nocturna-Audio-Team jetzt erst erfuhr, ist der Produzent, Regisseur und Sprecher Michael Weckler gestorben. Mit seiner markanten Stimme prägte er viele Hörspielproduktionen, darunter die legendäre Edgar-Wallace-Serie von Hans-Joachim Herwald. Auch sein Gastspiel als König Julius der 111. in der zweiten Hui-Buh-Folge ist unvergessen. Für Nocturna Audio sprach er unter anderem die Rolle des Tom Rowland, Jo Walkers zuverlässigen Partner in „Kommissar X“. Wir sind dankbar, dass wir mit diesem großartigen Sprecher, der sich durch seine hohe Professionalität und vor allem durch seine tiefe Menschlichkeit auszeichnete, zusammenarbeiten durften. Michael Weckler starb am 10. Mai in Hamburg. Seine Familie bittet darum, von Beileidsbekundungen abzusehen."

Ruhe in Frieden. :cry:
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Marble Ackbourne-Smith

* 6. Juni 1826 v. Chr. in Parisl, am Arsch der Welt, bürgerlich eigentlich Emma-Hoo

  • »Marble Ackbourne-Smith« ist männlich

Beiträge: 18 640

Registrierungsdatum: 11. Juli 2006

Wohnort: Sudelweg 19

Beruf: kleiner, untersetzter Textilwarenverkäufer aus New Jersey

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 2. Juni 2008, 20:13

Ruhe in Frieden.

Maltin

Peterle will Fanta!

  • »Maltin« ist männlich

Beiträge: 8 379

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Kiel

Beruf: Heinz von B1

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 2. Juni 2008, 20:23

Das ist wirklich sehr traurig. Ihm zu Ehren werd ich heute Abend Wallace "Club der Vier" hören, wo er als Marks zu hören ist. Ruhe in Frieden.

Der Verstand ist mir ausgeblutet... haltet mir das Hirn fest!
(Gesellschaft für religiöse Gründungen)

http://www.martinstelzle.wordpress.com


DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 731

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. Juni 2008, 21:16

Eine wirklich traurige Nachricht, er war übrigends auch einer der Bearbeiter bei "King of Queens" (oder nur Regie ..bin mir nicht sicher)
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80 875

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 2. Juni 2008, 21:17

Zitat

Original von Detlef
Eine wirklich traurige Nachricht, er war übrigends auch einer der Bearbeiter bei "King of Queens" (oder nur Regie ..bin mir nicht sicher)


Er hat Synchronregie gemacht.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

7

Montag, 2. Juni 2008, 21:21

Mein Herzliches Beileiht an die Familie. Möge er in Frieden ruhen.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



mimu70

Anfänger

  • »mimu70« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 24. August 2015, 14:11

Auch wenn dieser Thread schon alt ist möchte ich gerne daran erinnern, dass Michael Weckler auch eine eigene Fernsehserie in den 70ern hatte, nämlich "Kleiner Mann im Ohr".