Du bist nicht angemeldet.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 244

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 12. November 2007, 21:02

Zitat

Original von DRY
Wenn ...

Noch sind es zwei gegen einen. ;)


Ich würde die Werbung machenden Bohnler/hsp-musik.de-ler nicht dazu zählen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

Mario Cuneo

Fortgeschrittener

  • »Mario Cuneo« ist männlich
  • »Mario Cuneo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 12. November 2007, 21:23

Zitat

Original von Captain Blitz

Als hsp-musik.de-ler muss man das sagen, oder?


Nö! Steht nicht in meinem Vertrag, dass ich das sagen muß :P

Zitat


Wobe ich mich frage, was dann überhaupt ausschlaggebend ist? Einige Stimmen hier sagen, dass die Produktion Mist ist, okay. Dann sagt aber auch der Erfolg nichts über die Qualität aus. Ja, was denn nun?


Das muß doch jeder für sich entscheiden. Qualitativ ist das sicher gut. Nun aber nicht jedermanns Geschmack. Und da ist der Unterschied.

Zitat


Die Produktion ist supertoll, weil ihr das sagt? :lolz:


Quatsch! Was ich sage, oder andere Bohnler/hsp-musik.de-ler wird nicht automatisch zum Gesetz für alle erklärt. Wenn einige den Mix von PerryRhodan nicht mögen, so what?! Wie ich schon sagte, Geschmäcker sind halt verschieden.

23

Montag, 12. November 2007, 22:05

Ich liebe Carstens Musik wie Du weist und ich schrieb ja auch so etwas hat er nicht verdient. Geht es bei der VÖ nicht darum aus seinen Mittel das beste zu machen und soviel wie möglich zu Verkaufen? Und ich habe hier einige CDs von Dennis die sind um längen besser und auch die erste Dance-Version fand ich ja gut, nur warum bekommt man das Stück einfach nicht ohne Gesappel und wo bleibt eigentlich die zweite CD? Ich denke das man hier eine Möglichkeit hat wirklich richtig gutes Geld zu machen und man nutzt diese Chance nicht, was ich einfach nicht begreife.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 75 244

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 12. November 2007, 22:07

Es sollte aber nicht die Geldmacherei im Vordergrund stehen, ich möchte einfach gute Musik hören, aber nicht DAS! :(

Das große Geld lässt sich in dem Bereich eh nicht machen, falsche Baustelle. Dann doch bitte lieber Brooklyn Bounce, ganz weit weg von Hörspielen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook

25

Montag, 12. November 2007, 22:47

Zitat

Original von Captain Blitz
Das große Geld lässt sich in dem Bereich eh nicht machen, falsche Baustelle. Dann doch bitte lieber Brooklyn Bounce, ganz weit weg von Hörspielen.


Naja Brooklyn Bounce haben schon einige Cover Versionen gemacht, warum nicht eine Version vom "Die drei ???" Titelthema?
Ich würde es auf jeden Fall kaufen und ich denke viele andere auch.

Tony Ballard - Dreamland Grusel - Dreamland Action - Andi Meisfeld - Der Trotzkopf
www.TS-Dreamland.de
Hörspiele back to the roots



  • »Plotzka« ist männlich

Beiträge: 1 241

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Meisenstedt

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 12. November 2007, 23:06

Brooklyn Bounce... Leute! 8o Malt den tanzenden Teufel nicht an die Wand!
Jede Wette, daß es sich GENAUSO anhören wird wie die Remixe die wir schon kennen.
Wenn das so weiter geht werde ich als Nichtraucher und Nichttrinker eines Tages an Ohrenkrebs sterben...

Ich muss ehrlich sagen, daß ich von den Remixen die ich kenne echt enttäuscht bin und ich würde erst wieder zugreifen wenn der Bohn selber wieder musiziert, Rammstein die TKKG-Titlemodie zelebrieren oder "Guitarrero Comedown" von der Münchener Freiheit gecovert wird...