Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

danny-cammann

ist von Grund auf böse!

  • »danny-cammann« ist männlich

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 22. August 2011, 20:25

Dann bleibt nur nioch auf die Statue zu hoffen...


Da sieht es wohl auch nicht so gut aus, bei Europa hat man jedenfalls keine Pläne, die Folge zu vertonen. Kann sich natürlich ändern, aber wie gesagt, aktuell gibt es keine Pläne.

Und an "Shoot the Works" glaube ich auch nicht.
Erst müsste Kosmos das Teil übersetzen lassen, House of Horrors hätte sich auch nicht verkauft wäre es nicht in der TS-Edition erschienen.

Shoot the Works will der Kosmos-Verlag immer noch nicht veröffentlichen.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 438

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 22. August 2011, 20:30

Das Übersetzen ist ja kein Problem, aber anscheinend hat man da keinen Bedarf.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 22. August 2011, 22:06

Klugscheißerische Bemerkung des Übersetzers: Wenn du "House of Horrors" mal in der übersetzten Fassung gelesen hast, dann ist Übersetzen für Kosmos sehr wohl ein Problem ...

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 438

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 22. August 2011, 22:09

Klugscheißerische Bemerkung des Übersetzers: Wenn du "House of Horrors" mal in der übersetzten Fassung gelesen hast, dann ist Übersetzen für Kosmos sehr wohl ein Problem ...


Ich rede nur vom zeitlichen und monetären Aufwand. :D Zum Ergebnis an sich kann ich nichts sagen, ist mir auch wurscht. :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 18 076

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 22. August 2011, 22:10

Klugscheißerische Bemerkung des Übersetzers: Wenn du "House of Horrors" mal in der übersetzten Fassung gelesen hast, dann ist Übersetzen für Kosmos sehr wohl ein Problem ...


Macht das House of Horros Original denn inhaltlich mehr Sinn als das Hörspiel? Da würde mich sehr interessieren wie dicht man am Original ist und hoffe, dass man das ist. Wenn man sich nämlich im Hause Kosmos oder sogar erst Europa die ein oder andere "sinnige" Wendung hat einfallen lassen, na dann gute Nacht.

danny-cammann

ist von Grund auf böse!

  • »danny-cammann« ist männlich

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 22. August 2011, 22:11


Klugscheißerische Bemerkung des Übersetzers: Wenn du "House of Horrors" mal in der übersetzten Fassung gelesen hast, dann ist Übersetzen für Kosmos sehr wohl ein Problem ...

Das versteh ich jetzt nicht, gibt es da denn so gravierende Fehler?

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 22. August 2011, 23:54

Also, ich finde "House of Horrors" im Original schwer zu lesen, weil es im Präsens geschrieben ist und man ja ständig direkt mit "you" angesprochen wird. Inhaltlich habe ich zwischen Original und Übersetzung jetzt keine wirklichen Unterschiede festgestellt, aber das Problem mit den FYF-Episoden ist grundsätzlich, dass sie nicht länger sind als normale ???-Folgen, aber soundso viele Seiten davon nicht zielführend sind. Sprich, es bleibt nur sehr wenig an eigentlicher Story übrig. Deshalb glaube ich auch nicht an eine deutsche Fassung von "The Savage Statue", denn die Story ist wirklich extrem dünn und sehr lieblos geschrieben.

Hinsichtlich der Übersetzung ist es immer eine Empfindensfrage, was man als "gravierenden" Fehler ansieht. Ich als Profiübersetzer habe gekotzt, aber es kann sein, dass Laien über die entsprechenden Stellen ohne weiteres drüberlesen, ohne auch nur zu stutzen.

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

28

Samstag, 24. März 2012, 16:11

Ich habe "Shoot the Works" jetzt gelesen und finde, das Buch muss eigentlich übersetzt werden - wenn auch dann hoffentlich von Leuten, die was davon verstehen, und nicht von Autoren, deren Qualifikation darin besteht, dass sie zum Stamm von Kosmos gehören. Sorry, da bin ich vielleicht ungnädig, aber mich kotzen die ungelenken Übersetzungsversuche von Dahergelaufenen nur noch an.

Das Buch an sich ist inhaltlich überhaupt kein heißes Eisen, ein guter, solider Jugendkrimi in bester Crimebusters-Tradition.

danny-cammann

ist von Grund auf böse!

  • »danny-cammann« ist männlich

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 11. Oktober 2014, 13:40

Ich weiß nicht ob es jemand schon mitbekommen hat, aber seit dem 09. September ist die zweite Top Secret Edition von KOSMOS draußen.
Darin enthalten sind:

Savage Statue
Shoot the works
Das versunkene Schiff (André Marx), weil The mystery of the ghost train nicht aufgetrieben werden konnte



Jetzt bestellen bei unserem Partner amazon.de

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 655

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 11. Oktober 2014, 14:25

Ich weiß ehrlich nicht, ob ich mir die hole. "Shoot the Works" und "The Savage Statue" habe ich im Original, ersteres ist top, letzteres ein Flop. Und wenn ich mir vor Augen halte, wie grauenhaft am Text klebend und wörtlich die erste "Top Secret Edition" geschrieben wurde, dann Lohnt sich die Anschaffung für mich wirklich nur vor dem Hintergrund, auf meiner Homepage eine Übersetzungskritik dazu zu schreiben. Man kann eben nicht einfach so hingehen und unter den Bestandsautoren der ??? nachfragen, wer denn von denen Englisch kann und dann mal Frau Vollenbusch und Co. machen lassen.

31

Samstag, 11. Oktober 2014, 17:37

gibt es eigentlich neuigkeiten bzgl. einer möglichen veröffentlichung als hörspiel? :?:

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 82 438

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

32

Samstag, 11. Oktober 2014, 17:40

Da doch sowieso alles vertont wird, kann man wohl davon ausgehen.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

danny-cammann

ist von Grund auf böse!

  • »danny-cammann« ist männlich

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 11. Oktober 2014, 17:41


Ich weiß ehrlich nicht, ob ich mir die hole. "Shoot the Works" und "The Savage Statue" habe ich im Original, ersteres ist top, letzteres ein Flop. Und wenn ich mir vor Augen halte, wie grauenhaft am Text klebend und wörtlich die erste "Top Secret Edition" geschrieben wurde, dann Lohnt sich die Anschaffung für mich wirklich nur vor dem Hintergrund, auf meiner Homepage eine Übersetzungskritik dazu zu schreiben. Man kann eben nicht einfach so hingehen und unter den Bestandsautoren der ??? nachfragen, wer denn von denen Englisch kann und dann mal Frau Vollenbusch und Co. machen lassen.


Shoot the works ist die Fan-Übersetzung von rocky-beach.com, welche überarbeitet wurde.

Zitat

Shoot the Works – In eigener Sache

Für das in der “Top Secret Edition 2″ erscheinende Buch “Shoot the Works – Im Visier” hat Kosmos die 2000/01 in Teamarbeit erstellte und auf dieser Seite für einige Jahre präsentierte Fanübersetzung “Kriegsspiele” ausgewählt, um sie nun in lektorierter Form zu veröffentlichen. Die sieben ÜbersetzerInnen haben ihr gesamtes Honorar gemeinsam der rocky-beach.com gespendet, so dass der Serverbetrieb jetzt für einige Zeit gesichert ist; weitere Spenden Eurerseits sind natürlich weiterhin willkommen!

... geschrieben am 29. Juni 2014 von Sven H. / Quelle: rocky-beach.com


Savage Statue wurde von Micheal Kühlen übersetzt.

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 749

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

34

Samstag, 11. Oktober 2014, 17:42

gibt es eigentlich neuigkeiten bzgl. einer möglichen veröffentlichung als hörspiel? :?:
So früh natürlich nicht, aber da die andere Edition auch als Sonderedition vertont wurde, dürft klar sein, das sie kommt. Aber vermutlich nicht 2015...da kommt schon 175 und vermutlich die drei Hörspiele, die derzeit als 3D-Hörspiel in Hamburg aufgeführt werden... 3 Specials wären ein wenig viel fürs Jahr...
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

danny-cammann

ist von Grund auf böse!

  • »danny-cammann« ist männlich

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 27. April 2011

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 11. Oktober 2014, 17:47

gibt es eigentlich neuigkeiten bzgl. einer möglichen veröffentlichung als hörspiel? :?:
So früh natürlich nicht, aber da die andere Edition auch als Sonderedition vertont wurde, dürft klar sein, das sie kommt. Aber vermutlich nicht 2015...da kommt schon 175 und vermutlich die drei Hörspiele, die derzeit als 3D-Hörspiel in Hamburg aufgeführt werden... 3 Specials wären ein wenig viel fürs Jahr...

Da doch sowieso alles vertont wird, kann man wohl davon ausgehen.


Dann kommt die Barbeitung bestimmt wieder von dem mysteriösen Scriptautor ohne Namen. :D
Man muss ja auch noch bedenken, wie viele Specials Kosmos zurzeit rausbringt:
- und der Zeitgeist (Kurzgeschichten)
- Die drei ??? Dein Fall (Mitratefälle, derzeit 3 Bände)
- Top Secret Edition 2 mit drei Bänden
- die Sonderedition zum 50. Jubiläum (Nachdruck des ersten Bandes)

36

Samstag, 11. Oktober 2014, 19:39

danke für die antworten. :)

da werde ich wohl noch etwas warten müssen... :(