Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 81 243

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:18

Es kommt auf jeden Fall was neues von André Minninger, das stimmt, ja.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Detlef

Meister

  • »Detlef« ist männlich

Beiträge: 2 739

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:30

Da André Minninger auf der ???-Autorenkonferenz dabei war, ist stark davon auszugehen, dass er wieder mal eins beisteuert. Hoffentlich ein gutes...er kann ja auch ab und an ganz schlecht sein, wenn er will. Und dafür, das Kosmos, auf Qualität achtet, sind schon seltsame Schwankungen in der Serie vorhanden.

Was ich nicht verstehe ist, dass die Mache nicht im Blick haben, dass bessere Qualität auch mal neue Hörer erzeugen kann. Es ist ja nicht so, als gäbe es sie nicht. Bei den vielen langatmigen und langweiligen Folgen dürften die aber schnell das Interesse verlieren. Aber auch das scheint Wurst zu sein, weil die VK-Zahlen halt zu hoch sind, um sich irgendwelche Sorgen machen zu müssen.
Meine privaten Infosites:
www.hoernews.de (Hörspiel & Hörbuch)
www.kurtz-check.de (Unterhaltungsmedien)

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 81 243

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

23

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:44

Da André Minninger auf der ???-Autorenkonferenz dabei war, ist stark davon auszugehen, dass er wieder mal eins beisteuert. Hoffentlich ein gutes...er kann ja auch ab und an ganz schlecht sein, wenn er will. Und dafür, das Kosmos, auf Qualität achtet, sind schon seltsame Schwankungen in der Serie vorhanden.


Wie ich schrieb, es kommt wieder was von ihm.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 614

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:57

Ich persönlich hätte nichts dagegen, wenn die Serie mit der "runden" Folge 175 eingestellt würde. Aber warum sollte sie das werden, wenn sie weiterhin gut läuft? Und warum sollten Kosmos und Europa bessere Qualität liefern, wenn sie nicht müssen? Ein gutes Pferd springt nun mal nur so hoch, wie es muss. Insofern ist der Vergleich mit RTL sogar stimmig (und sehr passend, dass Europa, Kosmos und RTL kooperieren): Wenn RTL ein Format gefunden hat, das gut läuft, dann nutzen sie die generierten Einnahmen nicht etwa, um die Produktionsstandards zu erhöhen, nein, sie senken sie im Gegenteil immer weiter ab, um die Gewinnmargen zu vergrößern.
Flankengötter-Fußballblog auf Facebook: https://www.facebook.com/flankengoetterfussballblog

Max Medusa

Finanzminister der Korporation

  • »Max Medusa« wurde gesperrt

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Chaoyang, Peking, China

  • Private Nachricht senden

25

Sonntag, 5. Oktober 2014, 12:58

So lange die Schafe weiter freiwillig zur Schur gehen, wird sich nichts ändern, schon klar.

Aber irgendwann kann das auch ein böses Erwachen geben, wenn sie die Massen mal abgewendet haben, weil sie zu sehr verarscht wurden, dann kommen sie auch nicht mehr zurück, selbst wenn plötzlich bessere Qualität geliefert werden würde.

Ich persönlich finde es halt sehr schade, man hat etwas mit riesigem Potenzial, liefert aber aus Faulheit und Bequemlichkeit nur minderwertige Qualität ab.

blackmail hat aber schon recht, die DDF sind irgendwie der HSV des Hörspielmarktes.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 81 243

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 5. Oktober 2014, 13:02

Aber irgendwann kann das auch ein böses Erwachen geben, wenn sie die Massen mal abgewendet haben, weil sie zu sehr verarscht wurden, dann kommen sie auch nicht mehr zurück, selbst wenn plötzlich bessere Qualität geliefert werden würde.


Sicher doch. Was soll denn da bitte noch passieren? Reicht das noch nicht? Muss da erst eine CD nur mit Furzgeräuschen der Sprecher kommen?
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

Max Medusa

Finanzminister der Korporation

  • »Max Medusa« wurde gesperrt

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Chaoyang, Peking, China

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 5. Oktober 2014, 13:06

Naja, ich zB bin ausgestiegen vor einiger Zeit. Und Du kaufst Dir das auch nicht mehr, nehm ich mal schwer an ;) Viele weitere aus diesem Forum auch nicht mehr, gut, bei einem Massenprodukt hält sich da der Schmerz für den Verlag in Grenzen, da ja die jünsten RTL-Promotions sicherlich etliche weitere "Wiederentdecker" beschafft haben.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich

Beiträge: 81 243

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 5. Oktober 2014, 13:14

Viele weitere = 10? 100? Oh ja, das Ende naht. ;) Dann kaufen jede Folge vermutlich "nur noch" 999.900 bis 999.990 Fans.
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

JTaxidriver

Erleuchteter

  • »JTaxidriver« ist männlich

Beiträge: 6 178

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

Wohnort: Nürnberg

  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 5. Oktober 2014, 13:58

Alles Jammern hilft nix und wie Blackmail schrieb geht es so lange weiter wie es gekauft wird. Sobald der Erfolg aus bleibt wird die Serie eingestellt. Für mich persönlich fängt der Abwärtstrend mit dem Abgang von Francis an. Klar Dopingmixer war noch unter seiner Regie, aber aus vielen anderen Story-Kloppern hat er noch akzeptable Hörspiele gemacht. In der heutigen Zeit steht und fällt leider ALLES mit der Vorlage, da sonst nix mehr völig überzeugen kann. Weder die Sprecher (Overacting, Ablesen) noch das Drehbuch, dass ordentlich Drive rein bringt sondern immer nach Schema F abläuft. Erste Hälfte des Buches wird auf 60 Minunten haarklein erzählt und der 2. Teil, dann in 20 Minuten abgefrühstückt. Anfänglich zieht es sich wie Knetgummi und am Ende bringt man es mit der Brechstange zu Ende. Im Gesamten ist das Hörspiel in 80 % der Fällte trotzdem zu lange. Es nur an Vorlage, Sprechern oder Drehbuch festzumachen wäre zu einfach, denn es passen leider meistens alle Faktoren kombiniert nicht mehr :(
Ich kaufe mir die Folgen günstig oder eben nach wirklich guten Rezensionen von Leuten die ungefähr meinen Geschmack haben.

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

30

Sonntag, 5. Oktober 2014, 19:22

Die Diskussion ist müßig und schon 1.000mal geführt worden. Warum gehen Fußball-Fans weiter ins Stadion wenn die Mannschaft seit Jahren abbaut und das Management scheiße baut? Weil man eben Fan ist. Und weil es einen beiden Spaß macht sich über diese Gülle aufzuregen. Das macht die Hörspiele nicht besser aber erklärt vielleicht das Kaufverhalten.
Mir persönlich ist das mittlerweile fasst schon Wurscht weil DDF zu einer Art Überraschungsei geworden sind. Man weiß nie was man kriegt und ja, dass macht mir Spaß. Sowohl das Freuen wenn mal ne Folge gut ist als auch das Aufregen in 90% der anderen Fälle.


Aber für ein Überraschungsei isses schon ganz schön teuer, oder?

Ich tröste mich immer, dass ich nicht rauche. Da kann ich dann eine Hörspiel-Graupe von den ??? verschmerzen. Big Pack Kippen ist ja auch nicht viel billiger.

Aber deutlich ungesünder…….

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 17 929

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

31

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:01

Ü-Ei, Kippen oder Kassette, der Vergleich hinkt so oder so. :lolz: Also die 5 Euro alle zwei Monate kann ich grad noch so verkraften. ;)

Sonny Elmquist

Carpet Crawler

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 17. März 2013

  • Private Nachricht senden

32

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:25

Ja, aber ich verbrenne so ungern Geld. Deswegen brauche ich die Analogie.

blackmail82

Der Zug am Ende des Tunnels

  • »blackmail82« ist männlich

Beiträge: 17 929

Registrierungsdatum: 9. September 2007

Wohnort: bei Koblenz

Beruf: Grafik-Designer

  • Private Nachricht senden

33

Sonntag, 5. Oktober 2014, 20:51

Verbrannt ist es trotzdem, das braucht man sich nicht schön reden. Damals zu DM-Zeiten wären es nur 5 DM gewesen, da waren die Kippen noch billiger...die MCs aber auch! :D
Heute wird's bei mir nix mehr mit Hören...wird vertagt.

PedSchi

war mutig und geschickt

  • »PedSchi« ist männlich

Beiträge: 4 614

Registrierungsdatum: 19. Februar 2008

  • Private Nachricht senden

34

Sonntag, 12. Oktober 2014, 16:39

Also, ich habe die Folge eben gehört - neuer Tiefpunkt würde ich nicht sagen, ein MaSo-typisches Rätsel habe ich auch nicht gehört ... aber die Story hat natürlich echt Telenovela-Niveau und wird auch von den Sprechern bzw. der Regie arg, arg melodramatisch umgesetzt.
Flankengötter-Fußballblog auf Facebook: https://www.facebook.com/flankengoetterfussballblog

Ähnliche Themen