Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Die Hoerspiel-Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Max Medusa

Finanzminister der Korporation

  • »Max Medusa« wurde gesperrt

Beiträge: 1 190

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Wohnort: Chaoyang, Peking, China

  • Private Nachricht senden

141

Montag, 13. Oktober 2014, 16:42

Wem das im TV zu früh oder zu spät (je nach Zeitzone :D) war, der kann das hier - on demand wie es neudeutsch heißt - anschauen:

http://rtl-now.rtl.de/die-drei-fragezeic…ayer=1&season=0

Und auf die Werbung muss man auch nicht verzichten :P

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

142

Montag, 13. Oktober 2014, 21:44

KONTROVERS! Schlaflosigkeit gestern Nacht hat dafür gesorgt, dass ich mir das komplette Programm angeschaut habe. Ja, da waren immer wieder eher flache Gags dabei und das dazu passende feiernde Publikum, dass einen den Kopf schütteln lässt. ABER, alles in allem fand ich die Show dann doch gut, denn ma wird hinten raus zunehmend lockerer und nimmt sich selbst auf die Schüppe. Das macht dann doch Laune und entschädigt etwas über das, was mir nicht so wirklich gefallen hat.



KONTROVERS!

Eingeschlafen bin ich nach knapp einer Stunde allerdings auch.
War aber ehrlich gesagt nicht allzu angetan. Die Geschichte war ja doch reichlich merkwürdig und irgendwie kann ich den Gags dann doch nicht genug abgewinnen.
Die Werbung und Müdigkeit hat dann ihr übriges getan.

Phycone

Hörspielsüchtig

  • »Phycone« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 2. Mai 2014

  • Private Nachricht senden

143

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 13:42

Die Inszenierung war gut gelungen, die Story haarsträubend und die Gags hinterließen bei mir gemischte Gefühle!Teilweise fand ich diese schon lustig, aber im Allgemeinen bin ich kein großer Fan davon sich selber so sehr auf die Schippe zu nehmen, dass es doch arg ins Alberne abdriftet. Da hat man nicht das richtige Maß gefunden. Ich finde, man sollte die Live Auftritte mehr dazu nutzen eine stärkere wohlig gruselige Atmosphäre aufzubauen als es in den Hörspielen möglich ist. Bei Master of Chess ist das vorallem am Anfang sehr gut gelungen, dennoch tendiert man immer dazu diese Atmosphäre allzu schnell durch einen luschtigen Kalauer wieder zu verscheuchen, Schade!

Bin bei der Übertragung übrigens auch eingeschlafen und habs nachgeschaut, danke Max!
Und das war noch nicht der Abschlusslacher...!

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

144

Sonntag, 19. Oktober 2014, 10:27

die Story haarsträubend


Habe es mir jetzt doch nochmals ganz angeschaut. Und genau diese Beschreibung trifft es eigentlich ganz genau: haarsträubend.
Klar, ist eine solche Live-Aufführung doch nochmals etwas anderes und braucht speziellere Ideen, aber tut mir leid: Phonophobia hat mich in der Hinsicht leider gar nicht enttäuscht. Irgendwie hatte ich ständig die Hoffnung, dass die Auflösung am Ende vielleicht nochmals ein bißchen was rumreißen würde, war aber eher das Gegenteil der Fall.
Das passt für mich leider einfach so gar nicht zu den drei ???.

Captain Blitz

Audionarchie

  • »Captain Blitz« ist männlich
  • »Captain Blitz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81 259

Registrierungsdatum: 1. April 2006

Wohnort: Hamburg

Beruf: Künstler

  • Private Nachricht senden

145

Sonntag, 19. Oktober 2014, 10:45

aber tut mir leid: Phonophobia hat mich in der Hinsicht leider gar nicht enttäuscht..


War also doch super? :D
Ihr wollt Psychothriller? Ihr kriegt sie!



Die Audionarchie auf Facebook


NILSKH - Nexus ist LskH ;)

DRY

hört Hörspiele beim Rasenmähen

  • »DRY« ist männlich

Beiträge: 16 324

Registrierungsdatum: 1. April 2006

  • Private Nachricht senden

146

Sonntag, 19. Oktober 2014, 12:24

aber tut mir leid: Phonophobia hat mich in der Hinsicht leider gar nicht enttäuscht..


War also doch super? :D


Ups. Da muss natürlich überzeugt stehen :D